Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

«App Store Confidential»: Apple wollte gegen Buchveröffentlichung vorgehen

Veröffentlicht am Dienstag, 10. März 2020, um 09:20 Uhr von Stefan Rechsteiner

Vor zwei Wochen wurde in vielen Apple-fokussierten Medien über ein neues Buch eines ehemaligen Apple-Managers berichtet. Nicht unbedingt das Buch sorgte für Schlagzeilen, sondern der Umstand, dass Apple sich anscheinend an der Veröffentlichung eben dieses Buch gestört haben soll und die Veröffentlichung des Buches per Abmahnung stoppen wollte.

In «App Store Confidential» bietet der ehemalige Manager des App Store für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz – Tom Sadowski – einen «persönlichen Blick hinter die Kulissen von Apples wichtigstem Business».

Apple konnte das Manuskript dem deutschen Wirtschaftsmagazin Handelsblatt zufolge vorab lesen. In Abmahnungen forderte Apple dann den deutschen Verlag «Murmann» unter anderem auf, das Buch zurückzurufen und «sämtliche Buchexemplare sowie sämtliche Kopien des Buchmanuskriptes zu vernichten».

In einer Stellungnahme erklärte Apple, man habe den langjährigen Manager aufgrund einer Verletzung des Arbeitsverhältnisses kündigen müssen. Sadowski wird derweil von der Zeitung zitiert, er sei nach zehn Jahren bei Apple freiwillig gegangen.

Wider der Abmahnungen seitens Apple hat der Murmann-Verlag das Buch dann doch veröffentlicht. Die erste 4000 Ausgaben umfassende Auflage verkaufe sich dem Verlag nach so gut, dass unverzüglich eine zweite Auflage in Auftrag gegeben wurde, berichtet Reuters. Zum Verkaufsstart erreichte das Buch zumindest beim deutschen Ableger des Online-Händlers Amazon den zweiten Platz in dessen Bestsellerliste. Mittlerweile ist der Titel dort nicht mehr in den Top 30 vorzufinden.

Kategorie: Apple
Tags: Österreich, Amazon, App Store, App Store Confidential, Apple, Bestsellerliste, Buch, Deutschland, Schweiz, Tom Sadowski

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.