Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple-Aktie nach starken Quartalszahlen auf neuem Allzeithoch

Veröffentlicht am Donnerstag, 03. August 2017, um 09:42 Uhr von Stefan Rechsteiner

Bereits kurz nach der Bekanntgabe der starken Quartalszahlen am Dienstag-Abend stieg der Aktienkurs des Mac-Herstellers im nachbörslichen Handel an der New Yorker Technologiebörse NASDAQ stark an. Der Kurs kratzte sowohl am Dienstag-Abend wie auch am Mittwoch im vorbörslichen Handel mehrmals an 160 US-Dollar (plus 6 Prozent). Zum gestrigen Handelsbeginn startete AAPL dann mit 159.28 US-Dollar in den Handelstag. Kurz darauf stellte die Apple-Aktie mit 159.75 US-Dollar ein neues Allzeithoch auf.

Im Verlaufe des Tages ging der Kurs dann leicht zurück — bis 156.16 USD — und schwankte in der Folge mehrheitlich zwischen 157 und 158 Punkten. Zum Börsenschluss notierte die Apple-Aktie bei 157.14 US-Dollar, was einem Tagesplus von 7.09 US-Dollar oder 4.73 Prozent ausmachte. Die Marktkapitalisierung des wertvollsten an der börse gehandelten Unternehmens der Welt beträgt damit aktuell 819.30 Milliarden US-Dollar. Auf Platz zwei folgt weiterhin Googles Muttergesellschaft Alphabet mit einer Marktkapitalisierung von aktuell 651.12 Milliarden US-Dollar, gefolgt von Microsoft mit 557.88 Milliarden US-Dollar.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, Allzeithoch, Apple, Börse, NASDAQ

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.