Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neues Allzeithoch: Apple-Aktie notiert abermals so hoch wie noch nie zuvor

Veröffentlicht am Montag, 20. März 2017, um 14:58 Uhr von Stefan Rechsteiner

Letzte Woche hat Apples Aktienkurs an der New Yorker Technologie-Börse NASDAQ abermals im neuen Jahr ein neues Allzeithoch erreicht. Während dem Handelstag am vergangenen Donnerstag notierte AAPL mit 141.02 US-Dollar so hoch wie noch nie zuvor.

Bereits am Dienstag stellte das Papier mit einem Schluss-Kurs von 140.46 US-Dollar einen neuen Börsenschluss-Rekord auf. Dieser konnte am besagten Donnerstag mit 140.69 US-Dollar nochmals übertroffen werden.

Am Freitag-Abend schloss der Kurs dann leicht im Minus bei 139.91 US-Dollar. Über die ganze vergangene Woche gesehen ergab sich schlussendlich aber doch noch ein Plus von 77 US-Cent bzw. 0.55 Prozent. Im vorbörslichen Handel notiert das Papier aktuell wieder bei gut 140 US-Dollar.

Seit einigen Monaten ist die Apple-Aktie mehrheitlich im Steigen begriffen. Insbesondere seit Ende Januar aufgrund der guten Aussichten auf die kommenden Geschäfts-Quartale, die positiv-stimmenden Analysten-Erwartungen zur für den Herbst erwarteten nächsten iPhone-Generation und der allgemein guten Stimmung an den US-Börsen durch den neuen US-Präsidenten Donald Trump.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, Allzeithoch, Apple, Börse, NASDAQ, Zahlen

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.