Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple-Aktie weiter mit gutem Auftrieb

Veröffentlicht am Montag, 13. November 2017, um 13:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Nach der erfolgreichen Vorwoche konnte Apple auch in der vergangen Woche mit neuen Börsen-Rekorden auftrumpfen. Gleich an drei Handelstagen stellte AAPL vergangene Woche neue Rekordwerte auf. Am Montag stellte das Papier an der New Yorker Technologiebörse NASDAQ mit zwischenzeitlich 174.99 US-Dollar ein neues Allzeithoch auf. Das schlussendliche Tagesplus von 1.75 US-Dollar bzw. 1.01 Prozent resultierte in einem neuen Tagesschlussrekord von 174.25 US-Dollar. Am Dienstag setzte AAPL den Aufwärtstrend fort, notierte zwischenzeitlich bei 175.25 US-Dollar und schloss am Abend mit einem Tagesplus von 0.56 US-Dollar bzw. 0.32 Prozent bei 174.80 US-Dollar. Am Mittwoch wurden beide Rekorde erneut übertroffen. Zum Handelsschluss notierte das Papier auf 176.24 US-Dollar – neuer Schlussrekord und neues Allzeithoch. Im darauf folgenden nachbörslichen Handel erreichte das Papier sogar zwischenzeitlich einen Kurs von 176.95 US-Dollar. Am Donnerstag und Freitag liess der Kurs dann wieder etwas nach – am Donnerstag 0.94 US-Dollar bzw. 0.53 Prozent, am Freitag 1.21 US-Dollar bzw. 0.69 Prozent. Das Papier schloss am Freitag bei 174.67 US-Dollar. Auf die ganze Woche resultierte somit ein Plus von 2.17 US-Dollar bzw. 1.26 Prozent.

Zusammen mit den guten Aussichten des Unternehmens für das laufende Quartal mit ein Grund für den erneuten Aufwertstrend dürfte vergangene Woche die anstehende Dividendenzahlung gewesen sein. Alle per heute Montag, 13. November, verwässerten Aktien werden am 16. November mit der Quartalsdividende von 63 Cent vergütet.

Dank den Kursgewinnen war Apple am Mittwoch das erste Unternehmen, welches an der Börse über 900 Milliarden US-Dollar wert war. Diesen Meilenstein erreichte Apple bereits in der Vorwoche kurz, jedoch nur im nachbörslichen und nicht im regulären Handel. Apple gilt als heisser Kandidat als erstes Unternehmen der Geschichte auch die Schallmauer von 1 Billion US-Dollar durchbrechen zu können.

Mit dem leicht tieferen Kurs von 174.67 US-Dollar am Freitag liegt Apples Börsenwert aktuell wieder leicht unter 900 Milliarden US-Dollar. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt mit dem Schlusswert vom Freitag 896.81 Milliarden US-Dollar.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, Allzeithoch, Apple, Börse, Marktkapitalisierung, NASDAQ, Rekord, Zahlen

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.