Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple aktualisiert «iWork für iCloud»

Veröffentlicht am Freitag, 15. November 2013, um 08:50 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat in der Nacht auf heute «iWork für iCloud» überarbeitet und dabei den zugehörigen Apps einige neue Funktionen spendiert. Bei allen iWork-Apps in der iCloud lag das Hauptaugenmerk auf der Verbesserung der Zusammenarbeits-Funktionen. Bearbeiter können ab sofort eine Liste derjenigen Personen einsehen, die derzeit am gleichen Dokument arbeiten. Zudem haben Nutzer mit der überarbeiteten Version die Möglichkeit, sich alle Cursors und Optionen für das Dokument anzeigen zu lassen.
Zusätzlich können Dokumente ab sofort in einem Ordner organisiert werden und aus dem Menu-Punkt «Extra» können die Dokumente direkt ausgedruckt werden.

Bei «Numbers für iCloud» können ab sofort Hyperlinks eingebettet werden. Zudem wird die Organisation der verschiedenen Blätter vereinfacht.

Mit «Keynote für iCloud» können Nutzer ab sofort mit einem Rechtsklick auf der Folie im Bearbeitungs-Modus die entsprechende Folie während der nächsten Präsentation überspringen.

Mit der Lancierung von «iWork für iCloud» machte Apple die iWork-Apps auch für den Browser verfügbar. Die neuen Web-Apps wurden speziell für die Nutzung der überarbeiteten iWork-Apps für den Mac und die iOS-Geräte optimiert. Dazu dient insbesondere ein neues, einheitliches Dateiformat.
Apple hat bei den neuen iWork-Apps auf die Implementation diverser Funktionen verzichtet, die aus den vorhergehenden Versionen der Apps bekannt waren. Damit waren viele Dokumente, die auf spezielle Funktionen aus früheren iWork-Apps zurückgegriffen haben, nicht mehr vollständig mit iWork kompatibel. Apple hat in der Zwischenzeit angekündigt, innerhalb der nächsten Monate zumindest einige der weggefallenen Funktionen mit einem Update für die neuen iWork-Apps nachzureichen.

Übersicht über die neuen Funktionen von «Pages für iCloud»

Kategorie: Software
Tags: Apple, iCloud, iOS, iWork für iCloud, Keynote, Mac, Numbers, Pages, Update

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.