Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple bündelt Teams um Siri, AI und ML unter neuer Führung

Veröffentlicht am Mittwoch, 11. Juli 2018, um 07:36 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der Mac-Hersteller nimmt eine Änderung an seiner Unternehmensstruktur vor. Die beiden Teams rund um Künstliche Intelligenz (engl. «Artificial Intelligence», kurz «AI») und Maschinelles Lernen («ML») werden zusammengeführt. Zu letzterem gehören auch Apples Ambitionen rund um den digitalen Assistenten Siri. Das neu gebündelte AI- und ML-Team wird geführt vom Schotten John Giannandrea, dieser wechselte im April nach acht Jahren in einer ähnlichen Rolle bei Google zu Apple.

Wie es in einem Bericht von TechCrunch heisst, ändere sich an der internen Struktur der Siri- und Core-ML-Teams nichts, neu sind diese aber nicht mehr Plattform-Chef Craig Federighi unterstellt, sondern eben dem neuen Mann mit dem sehr bündnerisch klingenden Namen.

Giannandrea wiederum rapportiert als neuer «Chief of Machine Learning and AI Strategy» direkt an CEO Tim Cook und wird neu auf Apples Leadership-Webseite porträtiert.

Kategorie: Apple
Tags: AI, Apple, Artificial Intelligence, CoreML, Craig Federighi, Digitaler Assistent, John Giannandrea, Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Maschinelles Lernen, ML, Personal, Siri, Tim Cook

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.