Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple-CEO Tim Cook erhielt Audienz bei Papst Franziskus

Veröffentlicht am Montag, 25. Januar 2016, um 06:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Am Freitag traf Apple-CEO Tim Cook während seiner Europa-Reise auf Papst Franziskus. Der Pontifex gewährte Cook eine Audienz in Rom.

Apple-CEO Tim Cook weilte vergangene Woche einige Tage in Europa. Zuerst legte er in Brüssel bei EU-Vertretern Apples Sicht in den Ermittlungen zum Steuer-Abkommen in Irland dar, danach weibelte Cook in Rom für Apples neues iOS-Entwicklerzentrum, welches als erstes seiner Art in Europa in der italienischen Stadt Neapel entstehen soll. In der ewigen Stadt traf der Apple-CEO auch auf den heiligen Stuhl: Wie der Agenda von Papst Franziskus zu entnehmen war, stand am Freitag-Morgen ein Treffen mit Apple-CEO Tim Cook an.

Was genau «Il Signor Timothy Donald Cook» in der Viertelstunde von 11:30 Uhr bis 11:45 Uhr mit dem Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche besprochen hat, ist indes nicht bekannt. Sowohl Papst Franziskus wie auch Tim Cook sind jedoch beide starke Verfechter der Gleichberechtigung und eines starken Umweltschutzes. Ebenfalls Thema könnte der technologische Wandel in der Gesellschaft und Social Media gewesen sein. Zwei Themen, die der Pontifex auch in seiner Ansprache zum katholischen «Welt-Tag der Kommunikation» am Samstag ansprach.

Vorletzte Woche erhielt bereits Eric Schmidt, Vorstandsvorsitzender von Googles Mutterkonzern «Alphabet», eine Audienz bei Papst Franziskus. Das Treffen zwischen Papst Franziskus und Apple-CEO Tim Cook soll laut Insidern schon lange geplant gewesen sein.

Kategorie: Internet
Tags: Apple, Audienz, Brüssel, CEO, EU, Irland, Italien, Neapel, Papst, Papst Franziskus, Rom, Steuern, Tim Cook

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.