Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Developer Program: Gebührenbefreiung für bestimmte Organisationen

Veröffentlicht am Montag, 08. Januar 2018, um 15:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die knapp 100 US-Dollar, die jährlich für die Mitgliedschaft des «Apple Developer Program» fällig werden, können neu für bestimmte Institutionen gestrichen werden. Vorerst nur in den USA, ermöglicht es Apple Non-Profit-Organisationen, Bildungseinrichtungen und Institutionen der öffentlichen Hand eine Streichung der Jahresgebühr zu beantragen. Die Organisationen dürfen im App Store aber nur kostenlose Apps anbieten.

Es ist derzeit noch unklar, wann die neue Regelung für «Fee Waivers» auch für Institutionen mit Sitz ausserhalb der USA zu tragen kommen wird.

Kategorie: Apple
Tags: App Store, Apple Developer Program, Entwickler, NPO, USA

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.