Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Europa Chef Pascal Cagni verlässt Apple

Veröffentlicht am Donnerstag, 24. Mai 2012, um 13:51 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wie die französische Tageszeitung «Le Figaro» berichtet, hat gestern Pascal Cagni, General Manager und VP von Apple Europa, Mittlerer Osten und Afrika (Apple EMEA), seinen Rücktritt eingereicht. Der nun fünfzig-jährige Cagni hatte diesen Posten nun während 12 Jahren inne. Im Jahr 2000 wurde er von Steve Jobs persönlich als Nachfolger des damaligen Apple-Europa-Chef Diego Piacentini ausgewählt.

Cagni war vor Apple bei NEC/Packard Bell, dort war er als VP für das europäische Geschäft mit Consumer-Produkten verantwortlich. Mit knapp 28 Milliarden Euro trug der von Cagnis beaufsichtigte Markt im letzten Jahr ein Viertel zum ganzen Konzernumsatz bei.

Pascal Cagni (Pressefoto von Kingfisher; Cagni ist dort Vorstandsmitglied)

Kategorie: Apple
Tags: Afrika, Apple EMEA, Apple Europa, EMEA, Europa, Mittlerer Osten, Pascal Cagni, Steve Jobs

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.