Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple: Jony Ive übernimmt wieder Leitung der Design-Tagesgeschäfte

Veröffentlicht am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 15:07 Uhr von Sébastien Etter

Mitte 2015 hat Jonathan Ive die neue Funktion als «Chief Design Officer» übernommen und stand damit sämtlichen Design-Abteilungen von Apple vor. Die Leitung des Tagesgeschäfts ging dabei an Richard Howarth und Alan Dye über. Jony Ive war seit diesem Zeitpunkt nicht mehr in die alltäglichen Designentscheidungen involviert.

Jetzt wurde die Umstrukturierung rückgängig gemacht. Jony Ive übernimmt wieder die Leitung des Tagesgeschäftes der Design-Teams. Sämtliche Design-Teams werden in Zukunft ihre Resultate Jony Ive präsentieren. Apple begründet den Schritt in einer Stellungnahme gegenüber Bloomberg mit der Beendigung der Bauarbeiten am Apple Park. Ive war in den letzten Jahren stark beim Bau des neuen Apple Campus sowie der Neugestaltung der Apple Stores involviert.

Quelle: www.appleworld.today Kategorie: Apple
Tags: Apple, Chief Design Officer, Jonathan Ive, Management

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.