Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple kündigt iTunes Festival 2014 an

Veröffentlicht am Montag, 21. Juli 2014, um 13:08 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat heute das achte iTunes Festival angekündigt. Der Event wird vom 1. bis am 30. September in London stattfinden. Auch in diesem Jahr konnte Apple hochkarätige Künstler für das Festival gewinnen.

Apple wird in diesem September das achte iTunes Festival durchführen, wie das Unternehmen heute offiziell bestätigt hat. Das Festival wird vom 1. bis am 30. September in London stattfinden. Wie im vergangenen Jahr treten die Künstler im Roundhouse auf.

Das iTunes Festival in London ist zurück mit einem erneut fantastischen Aufgebot an Musikern von Weltrang sowie tollen aufstrebenden Künstlern. Diese Live-Auftritte sind das Herz und die Seele von iTunes und wir lieben es, diese sowohl unseren Kunden im Roundhouse genauso wie den Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu präsentieren, die diese kostenlos geniessen können.
Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple

Hochkarätige Künstler

Auch in diesem Jahr konnte Apple wiederum hochkarätige Künstler für das Festival verpflichten. Zu diesen Musikern gehören Maroon 5, Pharrell Williams, Beck, Sam Smith, Blindie, David Guetta, 5 Seconds of Summer, Calvin Harris, Chrissie Hynde und einige mehr.

Kostenlose Tickets

Wie in den vergangenen Jahren können die Konzerte kostenlos besucht werden. Musik-Liebhaber aus Grossbritannien können die Tickets über iTunes gewinnen. Dazu müssen sie an einer Umfrage teilnehmen.

Nutzer aus anderen Ländern können die Tickets nicht direkt über iTunes gewinnen. Apple verlost die Tickets ausserhalb von Grossbritannien über lokale Medienpartner. In welchen Ländern diese Wettbewerbe durchgeführt werden, ist bislang noch unklar.

Diejenigen, welche keine Tickets ergattern können, müssen nicht auf das Festival verzichten. Auch in diesem Jahr können alle Acts live über iTunes, Apple TV oder über die iOS-App (aktuell noch nicht verfügbar) mitverfolgt werden.

Festival als grosser Erfolg

Seit dem Jahr 2007 veranstaltet Apple das iTunes Festival in London. In den bisherigen 7 Ausgaben des Festivals traten über 430 Künstler auf. Insgesamt konnten über 430’000 Fans den Konzerten live beiwohnen. Mehrere Millionen Nutzer schauen sich die Auftritte jeweils über das Internet oder über Apple TV an.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im iTunes Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich – wir erhalten von Apple 7% Provision!

Kategorie: Events
Tags: Apple, Apple TV, Internet, iOS, iTunes, iTunes Festival, iTunes Music Store, iTunes Store, Konzert, Kostenlos, London, Musik, Roundhouse, Special

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.