Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Music: Mehr Übersicht für Alben, neuer PR-Chef und neuer wöchentlicher Mix

Veröffentlicht am Montag, 10. September 2018, um 06:54 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der Musik-Streamingdienst von Apple erfährt dieser Tage einige kleinere Änderungen. Letzte Woche beispielsweise führte Apple erstmals eine Hitparade in «Apple Music» ein. Gleichzeitig hat Apple auch die Künstler-Seiten leicht überarbeitet und ein neuer wöchentlicher Mix steht in den Startlöchern.

Künstler-Seiten mit mehr Übersicht

Die Veröffentlichungen der Sänger, Bands und Co. werden neu übersichtlicher sortiert. Waren bisher alle möglichen Releases in «Alben» zusammengefasst, listet Apple Music neu tatsächliche Alben gesondert von «Singles und EPs», «Livealben», «Compilations» und von der Apple-Music-Redaktion zusammengestellte «Essenzielle Alben».

Speziell ausgezeichnet werden neu ausserdem Neuerscheinungen. Eigene Zusammenstellungen gibt es wie bisher weiterhin für die «Top-Titel», Musikvideos und Künstler-Playlists.

Die Aufteilung ist nicht ganz neu: Beats Music, der geistige Vater von Apple Music, listete die verschiedenen Künstler-Veröffentlichungen ebenfalls separat.

Neuer PR-Chef für Apple Music

Der PR-Profi Brian Bumbery arbeitet gemäss Variety neu für Apples Musik-Streamingdienst. Bumbery, der «während mehreren Monaten» eng mit Apple zusammengearbeitet hat, war einst während acht Jahren beim Label Warner Bros. Records tätig und repräsentierte dort und mit seiner eigenen PR-Firma «BB Gun Press» bereits Metallica, Green Day, Chris Cornell, Madonna oder die Pet Shop Boys. Bei Apple Music ist Bumbery dem Magazin zufolge neu Leiter der Öffentlichkeitsarbeit.

Neue wöchentliche Playlist: «Friends Mix»

Teilnehmer der iOS-12-Beta haben sie schon länger – wahrscheinlich dürfte der neue Mix innerhalb der nächsten Wochen für alle Apple-Music-Nutzer freigeschaltet werden: «Friends Mix» nennt sich die neueste persönliche Playlist des Musik-Streamingdienstes von Apple. Sie umfasst 25 Titel, die sich Freunde auf dem Dienst anhören und einem selbst auch gefallen könnten. Aktualisiert wird der «Friends Mix» jeweils am Montag. Der neue Mix ergänzt die drei bisherigen «Favoriten Mix» (aktualisiert jeweils Dienstags), «Neue Musik Mix» (Freitags) und «Chill Mix» (Sonntags).

Kategorie: Apple
Tags: Alben, Apple, Apple Music, Brian Bumbery, Friends Mix, Musik

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.