Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Retail Stores öffnen am 30. Juli um 7 Uhr (Update)

217 Kommentare — Veröffentlicht am Mittwoch, 28. Juli 2010, um 09:02 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die drei Schweizer Apple Retail Stores öffnen am Freitag, 30. Juli 2010 anlässlich der Schweizer iPhone-4-Lancierung bereits um 7 Uhr ihre Tore. Wie Apple informiert, gilt der Grundsatz: «Wer zuerst kommt, kauft zuerst». Pro Person erlaubt Apple Retail maximal zwei Geräte.

Schweizer Apple Retail Stores: Zürich Bahnhofstrasse, Zürich Glattzentrum und Genf Rue de Rive.

(Danke an die zahlreichen Tippgeber!)

Update 10:12 Uhr

Unser Leser Markus hat sich beim Apple Retail Store über die Möglichkeiten beim iPhone-4-Kauf im Retail-Store informiert. Die Details hat er uns zugekommen lassen, diese wollen wir euch nicht vorenthalten:

  • Es werden Verträge mit Orange und Swisscom abgeschlossen. Zu den genauen Plänen konnten sie noch keine Auskunft geben. Auch Verlängerungen bei Orange und SC sind kein Problem, es gibt genau die gleichen Konditionen wie bei den Providern.
  • Auch wenn man einen Vertrag im Apple Store mit Swisscom abschliesst, hat man 2 Jahre Garantie. Da Apple ein Händler von SC ist, übernimmt auch SC das zweite Jahr Garantie.
  • Es wird genügend Geräte für alle haben.
  • Zu unlocked iPhones gibt es im Moment keine News.
  • Die Micro-SIM-Karte wird den Kunden an diesem Tag ausgehändigt.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Bahnhofstrasse, Genf, iPhone, iPhone 4, Retail, Retail Store, Schweiz, Wallisellen, Zürich

217 Kommentare

Kommentar von macgamer (#19483)

Gemäss Hotline (Habe gerade jetzt angerufen wegen einer Abo-Verlängerung) “kann” es sein, dass die Informationen über das iPhone 4 erst am Freitag publiziert werden. Der Mitarbeiter meinte Sie wollen vor allem mit einem Reservationsprogramm dieses Jahr verhindern, dass es “Korrekt” abläuft. Ich solle am Freitag morgen früh nochmals anrufen, vorher werden sicher keine Reservationen entgegengenommen.

@northface Weil wenn du es bei der Swisscom kaufts wahrscheinlich mit einer Vertragsverlängerung einen reduzierten Kaufpreis ausmachen kannst. Im Apple Store kannst du keine Abo-Verlängerung machen. Und gemäss Angaben von Heute Morgen von der Swisscom werden voraussichtlich 5-6 Wochen Wartezeit sein um ein iPhone zu ergattern, sie hätten keine grossen Mengen an Lager. Gemäss Mitarbeiter werde es sicher schwierig sein eins am ersten Tag zu ergattern.

Kommentar von mäci (#19485)

@Fujens
Swisscom erhält insgesamt 1000 Stück, verkauft diese auch ab Freitag.
Bestehende Kunden werden nicht bevorzugt, first comes, first serves.
Shopmitarbeiter wissen zu den Preisen auch noch nichts, weil diese von der Spitze auch noch nicht kommuniziert sind. Jedoch sind Preise für Neukunden und Bestehende gleich.
Verkauft werden die Geräte vermutlich fast überall, wobei aber die Stückzahlen in den meisten Shops sehr sehr gering sein…..bei solchen Stückzahlen.
Die grossen, umsatz- und durchlaufstarken Shops werden bevorzugt, sprich dort gibt es verhältnismässig wirklich viele. Diese sollen auch früher aufmachen.

Kommentar von Fujens (#19492)

@mäci: Danke, eine super Zusammenfassung der Infos!
Ich denke ich werde also auch zu einem der “spinner” mutieren die am Freitag in aller Herrgottsfrühe vor einem SC-Shop steht um ein iPhone 4 zu erhaschen! :-)

Eigentlich ist es doch schon ein Witz, bei Verkaufsstart nur 1000 Stück zu haben, in einem Land, wo jeder 7te(!!) ein iPhone besitzt! Und sicher auch ein neues haben will… :-)

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.