Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple sucht angeblich iPhone-5-Prototypen

3 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 01. September 2011, um 12:35 Uhr von Patrick Bieri

Nachdem letzten Frühling ein Apple Mitarbeiter einen iPhone 4 Prototypen verloren hatte, kaufte sich Gizmodo diesen für 5000 US-Dollar und der Überraschungseffekt an der Keynote blieb aus. Wenn Apple Pech hat, könnte sich die Geschichte nun wiederholen: Wie

Apple Insider berichtet, verlor angeblich ein Apple-Mitarbeiter Ende Juli einen iPhone 5-Prototypen in einer Bar in San Francisco. Das Smartphone konnte bis in den Bezirk Bernal Heights verfolgt werden, wo Apple die Polizei um Hilfe bat, um das iPhone wiederzubeschaffen, welches von Apple als unbezahlbar beschrieben wurde. Die Polizei verhörte einen Mann, welcher zugab, in der Bar gewesen zu sein, jedoch auch angab, keinen Prototypen zu besitzen. Bei einer anschliessenden Durchsuchung des Hauses wurde das Smartphone nicht gefunden.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone 4, iPhone 5, Prototyp, San Francisco

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

3 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.