Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Super-Event am 9. September?

Veröffentlicht am Dienstag, 26. August 2008, um 07:53 Uhr von Stefan Rechsteiner

Kevin Rose hat wieder zugeschlagen: die prophezeiten Neuerungen in der iPod-Linie und bei iTunes sollen am 9. September anlässlich eines Special Events von Apple vorgestellt werden, dies hat Kevin bei einer Episode von tWiT verlauten lassen.
Arstechnica sieht grosse Chancen für diesen Termin - zumal der September bei Apple traditionell der Monat ist, in dem neue iPod-Modelle vorgestellt werden (classic, nano, shuffle und touch in den letzten 3 Jahren…).

Nun scheint es aber auch als möglich, dass es diesen September ein «Super-Event» von Apple geben könnte, nicht nur mit neuen iPods, sondern auch mit neuen Macs… Die letzten Jahre war - wie erwähnt - der September der iPod-Monat, während der August für den Mac reserviert war. Da sich nun aber die neue Intel-Architektur Centrino 2 verspätet, war dies dieses Jahr nicht möglich. Sollte nun also am 9. September ein iPod-Event stattfinden, müsste die Einführung komplett-neuer Mac-Laptops um mindestens zwei Wochen - wenn nicht noch weiter - nach hinten verschoben werden (alleine schon aus Marketing-technischen Gründen). Sollte Apple nun aber die neuen MacBooks erst im Oktober auf den Markt bringen, dann würde Apple den lukrativen Markt und College-Studenten verpassen, die in den USA um diese Zeit wieder mit den Semestern beginnen. Wie es arstechnica schön beschreibt:

If ever there was a year for an Apple Super Event in September for Macs and iPods, 2008 would be it.

arstechnica.com

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Gerüchte, Hardware, iPod, iTunes, Veranstaltungen

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.