Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple übernimmt Fotografie-Startup «Spectral Edge»

Veröffentlicht am Montag, 16. Dezember 2019, um 06:40 Uhr von Stefan Rechsteiner

Letzte Woche wurde bekannt, dass Apple das britische Startup «Spectral Edge» übernommen hat. Das Unternehmen spezialisierte sich auf Image-Fusion-Technologien. Gepaart mit maschinellem Lernen, soll ein von Spectral Edge entwickelter Algorithmus für mehr Details, Farben und Schärfe in Fotografien sorgen. Diese Technologie soll insbesondere Smartphone-Fotos verbessern, die bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen wurden. Apple könnte die Entwicklung möglicherweise für weitere Verbesserungen am neuen «Nachtmodus» oder sonstigen Foto-Funktionen künftiger iPhone nutzen.

Kategorie: Apple
Tags: Übernahme, Apple, Image Fusion, Spectral Edge

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.