Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple übernimmt Motion-Capture-Unternehmen «IKinema»

Veröffentlicht am Montag, 07. Oktober 2019, um 14:32 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat allem Anschein nach das britische Unternehmen «IKinema» übernommen. Laut einem Dokument an die lokalen Behörden ist neu Apples internationaler Anwalt Peter Denwood als Leiter des Unternehmens gelistet – inklusive Apples Anschrift in Cupertino, USA.

IKinema fokussierte sich auf die Entwicklung von Software für Full-Body-Motion-Capture für Filme und Spiele. Zu den Kunden von IKinema zählten Unternehmen wie Microsoft, Intel oder Nvidia, Film-Studios wie Disney oder Fox, und Spielehersteller wie Epic Games, Sonly oder Valve.

Apple könnte die zugewonnenen Technologien und Talente für den Ausbau der eigenen AR-Ambitionen nutzen.

Kategorie: Apple
Tags: Übernahme, Apple, Augmented Reality, IKinema

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.