Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht iOS 4.1

48 Kommentare — Veröffentlicht am Mittwoch, 08. September 2010, um 19:21 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wie angekündigt hat Apple soeben das zum Teil sehnlichst erwartete iOS-Update «iOS 4.1» veröffentlicht. Bei kompatiblen Geräten (iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4 und iPod touches ab 2. Generation) wird das Update ab sofort via iTunes angeboten. Das Update ist gut 300 MB gross und kann alternativ auch via apple.com geladen werden. Das Update bringt neben dem Game Center (für alle Geräte ausser iPhone 3G) und der Möglichkeit auf dem iPhone 4 HDR-Fotos zu erzeugen vor allem auch zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen bei der Geschwindigkeit — vor allem für das iPhone 3G. Apple schreibt über das Update:

Dieses Update enthält Verbesserungen, einschliesslich:

  • Game Center
    • Kontaktanfragen senden und empfangen
    • Freunde zu Mehrspieler-Spielen im Internet einladen
    • Per Auto-Match Mehrspieler-Spiele mit anderen Spielern spielen
    • Bestenliste und Leistungen anzeigen
    • Spielempfehlungen von Freunden erhalten
  • HRD-Foros (Hochkontrastbilder) auf iPhone 4
  • Unterstützung für das Hochladen von HD-Videos auf YouTube und MobileMe über Wi-Fi auf iPhone 4
  • Zusätzliche Unterstützung für AVRCP-gesteuertes Zubehör, z.B. Springen zum nächsten oder vorherigen Titel
  • FaceTime-Anrufe direkt über die Favoritenliste
  • Fehlerbehebungen, einschliesslich
    • Leistung es Annäherungssensors auf dem iPhone 4
    • Leistung des iPhone 3G
    • Nike+iPod
    • Verbesserungen bei Bluetooth

Kategorie: Software
Tags: Game Center, iOS, iOS 4.1, iPhone, iPhone 3G, iPhone 4, iPod touch, iTunes

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

48 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.