Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht kostenlosen Programmier-Kurs für Swift

Veröffentlicht am Montag, 29. Mai 2017, um 13:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat vergangene Woche mit «App Development with Swift» einen umfangreichen Kurs veröffentlicht, mit welchem das Programmieren mit Swift erlernt werden kann. Der Kurs ist Bestandteil von Apples Initiative «Jeder kann programmieren» und ist kostenlos über den iBookstore verfügbar.

Beginnend im Herbst soll das Curriculum auch an mindestens sechs Colleges und Highschools in den USA für Studenten eingeführt werden. Benachbarte Firmen sollen den Teilnehmenden Studenten zudem Unterstützung und Praktikas zugesichert haben.

Swift ist eine von Apple 2014 überraschend vorgestellte Programmiersprache, die speziell im Hinblick für macOS, iOS, watchOS und tvOS entwickelt wurde. Vorletztes Jahr wurde die Programmiersprache als OpenSource freigegeben.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iBookstore, Kurs, Lernen, Programmieren, Programmiersprache, Swift

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.