Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht Updates für iOS, watchOS, tvOS, macOS, iTunes und HomePod

Veröffentlicht am Dienstag, 10. Juli 2018, um 07:32 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat in der Nacht auf heute die Updates auf iOS 11.4.1 (Build-Nummer 15G77), watchOS 4.3.2 (15U70), tvOS 11.4.1 (15M73) und macOS 10.13.6 (17G65) veröffentlicht. Die vier Plattform-Aktualisierungen waren mehreren Wochen in einer Beta-Phase.

Die kostenlosen Updates umfassen Fehlerbehebungen und verbessern die Sicherheit der Systeme. Die neue Version von macOS High Sierra umfasst überdies Unterstützung für AirPlay 2, welches bei iOS und tvOS bereits mit den letzten Updates auf Version 11.4 mit an Bord war.

Weiter hat Apple auch iTunes 12.8 für den Mac mit AirPlay-2-Unterstützung, sowie Version 11.4.1 der HomePod-Firmware veröffentlicht.

iOS 11.4.1 und tvOS 11.4.1 können auf dem iPhone, iPod touch, iPad und Apple TV über die Software-Aktualisierung in den jeweiligen Systemeinstellungen geladen werden. watchOS 4.3.2 ist über die Apple-Watch-App und HomePod 11.4.1 über die Home-App auf dem persönlichen iPhone verfügbar und macOS 10.13.6 sowie iTunes 12.8 können über die Software-Aktualisierung im Mac App Store installiert werden.

Kategorie: Apple
Tags: Aktualisierung, Betriebssystem, Firmware, HomePod, iOS, iOS 11, iOS 11.4, iOS 11.4.1, iTunes, iTunes 12, iTunes 12.8, macOS, macOS 10.13 High Sierra, macOS 10.13.6 High Sierra, Software, tvOS, tvOS 11, tvOS 11.4, tvOS 11.4.1, Updates, watchOS, watchOS 4, watchOS 4.3, watchOS 4.3.2

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.