Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht Werbespots für Apple Music

Veröffentlicht am Samstag, 05. September 2015, um 09:16 Uhr von Stefan Rechsteiner

In den letzten Wochen lancierte Apple fünf Werbespots für die im Sommer gestartete neue Musik-Initiative «Apple Music». Mit drei verschiedenen Typen an Kurzvideos will Apple damit auf den neuen Streaming-Dienst «Apple Music», den Radiosender «Beats 1» und das neue soziale Musik-Netzwerk «Connect» aufmerksam machen.

Mit einer «Discovery» genannten Serie startete Apple Mitte August eine neue Werbekampagne zu Apple Music. Ein einminütiger Werbespot in schwarz-weiss eröffnet die Serie und zeigt verschiedene Künstler und wird mit Worten von Nine-Inch-Nails-Musiker und Apple-Mitarbeiter Trent Reznor unterlegt. Reznor spricht davon, dass Musik nie einen solch grossen Stellenwert in unseren Leben hatte, wie aktuell. Es sei erstaunlich wie man heute jederzeit fast auf alle Musik-Werke dieser Welt Zugriff habe — und doch brauche es auch einen Ort, an dem sich Künstler und Fans einander finden können. Einen Ort, an. Genau diesen Ort habe man mit Apple Music geschaffen, so Reznor. Gezeigt werden abwechselnd Leon Bridges, Flo Morrissey, Kygo, James Bay, Flying Lotus, Shamir und Ibeyi.

Discovery

In zwei weiteren, dreissig-sekündigen Discovery-Kurzvideos mit den Titeln «Discover Kygo» und «Discover James Bay» wird der norwegische DJ Kygo und der britische Künstler James Bay gezeigt. Kygo spielt an einem Klavier, während James Bay an den Saiten seiner Gitarre zupft. Nach einigen Sekunden werden die Videos nach unten verschoben und es zeigt sich das jeweilige Profil des Künstlers im neuen sozialen Musik-Netzwerk «Connect», welches Teil von Apple Music ist.
Es darf wohl davon ausgegangen werden, dass Apple in den nächsten Wochen noch weitere Discovery-Werbespots mit den anderen im einminütigen Video gezeigten Künstlern veröffentlicht werden.

Discover Kygo
Discover James Bay

Abgeschlossen werden alle drei Discovery-Videos mit den Worten «All the artists you love and are about to love — All in one place — Apple Music».

The Weeknd und John Travolta anlässlich der 2015 MTV VMW

Neben den Discovery-Werbespots hat Apple während der Übertragung der 2015 MTV Video Music Awards Anfang Woche in den USA noch zwei weitere spezielle Werbespots zu Apple Music gezeigt. Im auf zwei Spots aufgeteilten, komplett zweiminütigen Kurzfilm spielt der R&B- und Rap-Künstler «The Weeknd» mit. Dieser hatte bereits an Apples WWDC-Keynote Anfang Juni einen Auftritt für Apple Music. Ebenfalls einen kurzen Cameo im ersten Teil hat Schauspieler John Travolta.

The Weeknd VMA Part I
The Weeknd VMA Part II

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Music, Connect, Flo Morrissey, Flying Lotus, Ibeyi, iTunes, iTunes Store, James Bay, John Travolta, Kurzfilm, Kygo, Leon Bridges, Musik, Nine Inch Nails, Shamir, The Weeknd, Trent Reznor, Video, Werbespot, Werbung

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.