Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt erste Betas von OS X 10.11.5, iOS 9.3.2, watchOS 2.2.1 und tvOS 9.2.1

Veröffentlicht am Donnerstag, 07. April 2016, um 07:46 Uhr von Stefan Rechsteiner

In der Nacht auf heute hat Apple neue Vorabversionen seiner vier Plattformen zur Verfügung gestellt. Registrierte Entwickler haben ab sofort Zugang zu den ersten Vorabversionen der nächsten Updates von OS X 10.11, watchOS 2, tvOS 9 und iOS 9.

Konkret hat Apple die erste Beta zu OS X 10.11.5 verteilt. Das El-Capitan-Update trägt die Build-Nummer 15F18b. Mit Build 13V413 hat der Mac-Hersteller auch eine erste Vorabversion zu watchOS 2.2.1 verteilt. Dieses benötigt auf dem verbundenen iPhone iOS 9.3. Für iPhone, iPod touch und iPad hat Apple registrierten Entwicklern ausserdem eine erste iOS-9.3.2-Beta mit der Build-Nummer 13F51a verteilt. Und auch das Apple-TV-Betriebssystem tvOS wird mit einer ersten Vorabversion von 9.2.1 mit der Build-Nummer 13Y5752a bedacht.

Bei Apple registrierte Entwickler können die neuen Vorabversionen über das Entwickler-Protal des Konzerns laden und austesten.

Erst vorletzte Woche veröffentlichte Apple die umfangreichen Updates iOS 9.3, OS X 10.11.4, watchOS 2.2 und tvOS 9.2. Die nun veröffentlichten neuen Vorabversionen deuten darauf hin, dass OS X 10.11.5, iOS 9.3.2, watchOS 2.2.1 und tvOS 9.2.1 keine grossen Neuerungen, sondern primär Fehlerbehebungen und sonstige Optimierungen an den Systemen mit sich bringen.

Neue Betriebssysteme werden wohl im Juni gezeigt

Die nächsten grossen Würfe werden von Apple im Sommer bzw. im Herbst erwartet. Womöglich findet auch in diesem Jahr im Juni eine Apple-Entwicklerkonferenz statt. Die «WWDC» ist traditionsgemäss jener Event, an welchem Apple neue Betriebssystem-Versionen präsentiert. Für dieses Jahr werden von der Gerüchteküche iOS 10 und OS X 10.12 «Fuji» erwartet. Zu letzterem wurde kürzlich erneut über eine mögliche Umbenennung spekuliert. Demnach könnte Apple beim Mac-Betriebssystem die Namensgebung den anderen Systemen anpassen — OS X könnte entsprechend bald auf den Namen «macOS» hören.

Werden die neuen Systeme tatsächlich im Juni anlässlich der bisher noch nicht bestätigten WWDC vorgestellt, dürften die Systeme wie in den Vorjahren wieder im Herbst um September und Oktober veröffentlicht werden.

Kategorie: Entwicklung
Tags: Apple, Apple TV, Apple Watch, Beta, iOS, iOS 9, iOS 9.3, iOS 9.3.1, iOS 9.3.2, iPad, iPhone, iPod touch, Mac, OS X, OS X 10.11 El Capitan, OS X 10.11.5 El Capitan, tvOS, tvOS 9.2, tvOS 9.2.1, Update, Vorabversion, watchOS 2, watchOS 2.2.1

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.