Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple vs. Samsung: Nun auch Galaxy S4 Teil des Rechtsstreites

Veröffentlicht am Mittwoch, 15. Mai 2013, um 16:47 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat am Montag bekannt gegeben, dass das neu erschienene «Samsung Galaxy S4» auch Teil des zweiten grossen Rechtsstreites zwischen Apple und Samsung sein wird. Dieser zweite Rechtsstreit startet voraussichtlich im März 2014 und findet unabhängig vom ersten grossen Patent-Prozess statt, bei welchem Apple in erster Instanz über eine Milliarde US-Dollar als Schadenersatz erhielt.

In einem Antrag von Apple, welcher dem kalifornischen Bezirksgericht in San Jose zugestellt wurde, begründet Apple den Einbezug des «Galaxy S4» mit Patentverletzungen, welche im Zusammenhang mit dem bald beginnenden Prozess stehen. Apple hat gemäss eigenen Angaben das «Galaxy S4» genau untersucht und ist zum Schluss gekommen, dass auch das neue Flaggschiff von Samsung Benutzeroberfläche-Patente von Apple verletze.
Allerdings wird die Liste der bislang 22 betroffenen Samsung-Geräte nicht ergänzt, sondern Apple muss eines der bislang betroffenen Geräte von der Liste streichen. Welches der betroffenen Samsung-Smartphones nicht mehr Teil der Klage sein soll, wurde nicht bekannt gegeben.

Zudem hat die vorsitzende Richterin Lucy Koh Apple aufgefordert, die Liste der beanstandeten Patentverletzungen zu kürzen. Mit dieser Massnahme will die Richterin einen ausufernden Prozess verhindern.
Samsung lässt sich diese Klage natürlich nicht einfach so gefallen und hat seinerseits Apple beschuldigt, eigene Samsung-Patente verletzt zu haben.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Benutzeroberfläche, Galaxy S4, Gericht, Lucy Koh, Patent, Prozess, Richter, Samsung, San Jose, USA, User Interface

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.