Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple weiterhin Marktleader im Tablet-Segment

Veröffentlicht am Freitag, 03. August 2012, um 10:16 Uhr von Patrick Bieri

Das iPad ist schon seit geraumer Zeit nicht mehr der einzig bedeutende Player mehr im Tablet-Segment. Gemäss den Analysten von IDC hat es Apple trotzdem geschafft, die Marktleaderschaft zu verteidigen — Apple bleibt der Platzhirsch.

So verkaufte Apple im zweiten Quartal rund 17 Millionen iPads. Gegenüber den 9.2 Millionen verkauften Einheiten im Vorjahresquartal bedeutet dies eine Steigerung von 84%.

Gemäss Tom Mainelli von IDC erfreut sich das iPad trotz der grösser werdenden Konkurrenz noch immer grosser Beliebtheit, vor allem im Bildungsbereich.
Während das Wachstum in gesättigten Märkten rückläufig ist, wachsen die Absatzzahlen in neu erschlossenen Märkten stark an.
Zu den guten Zahlen beigetragen hat der Launch des neuen iPads im März dieses Jahres.

Die Analysten gehen davon aus, dass im zweiten Quartal weltweit 25 Millionen Tablets verkauft wurden. Im ersten Quartal dieses Jahres betrug der Absatz der Tablets noch 18.7 Millionen Einheiten, im Vorjahresquartal 15 Millionen Einheiten.

Stark wachsen konnte auch Apples grösster Konkurrent Samsung, welcher den Absatz im Vergleich zum Vorjahr um 117.6% auf 2.4 Millionen Einheiten steigern konnte. Ein ähnlich starkes Wachstum wies auch Asus mit 115% aus.
Marktanteile einbüssen musste hingegen Acer und die kleineren Hersteller.
Damit kam es zu einer leichten Bereinigung am Markt.

IDC geht davon aus, dass der Tablet-Markt weiter wachsen wird. Zum einen werden neue Produkte wie das Surface von Microsoft, die Neuauflage von Amazons Kindle und Googles Nexus 7 den Markt stimulieren. Zum anderen wird auch Apple weiterhin starke Wachstumsraten aufweisen.
Die Analysten befürchten jedoch, dass den Konsumenten bald die Entscheidung schwerfallen wird, welches Tablet sie kaufen sollten, weil die Auswahl zu gross wird.
Von dieser Situation könnte Apple als Marktleader profitieren oder die Kunden warten einen weiteren Produktezyklus ab.

Kategorie: Studien
Tags: Android, Galaxy Tab, IDC, iOS 6, iPad, Kindle Fire, Nexus 7, Statistik, Surface, Tablet, Windows 8

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.