Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

«AppleBot»-Webcrawler bestätigt — arbeitet Apple an einer eigenen Suchmaschine?

Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Mai 2015, um 13:06 Uhr von Stefan Rechsteiner

Mit dem «AppleBot» indexiert Apple das Web. Dies hat das Unternehmen nun offiziell bestätigt. Die Existenz des Webcrawlers bestärkt derweil Gerüchte, wonach Apple an einer eigenen Suchmaschine arbeitet.

Bereits seit einigen Monaten ist bekannt, dass Apple einen «AppleBot»-Webcrawler betreibt. Nun hat der iPhone-Hersteller aber erstmals dessen Existenz offiziell bestätigt. Das Unternehmen informiert in einem Support-Dokument über die Indexierung von Webseiten durch den Bot. Der «AppleBot» werde für «Produkte wie Siri und die Spotlight-Suchvorschläge» verwendet.

Apples Webcrawler respektiert die üblichen robots.txt-Regeln und Robots-Metatags und folgt den Regeln für Googlebot, sofern der AppleBot nicht namentlich erwähnt werde.

Bereits vergangenen Herbst tauchte der Crawler in Zugriffsstatistiken von Webseiten auf, dies da der Bot Apples IP-Block «17.0.0.0» nutzt. Inzwischen gibt sich der Roboter mit dem User-Agent «Applebot/0.1» erkennbar.

Spotlight-Vorschläge ersetzen Suchmaschinen

Für die Websuche-Ergebnisse über Siri und Spotlight setzt Apple seit vergangenem Herbst mit iOS 8 und OS X 10.10 «Yosemite» auf Microsofts Suchmaschine «Bing». Das Unternehmen verarbeitet aber immer mehr Suchanfragen direkt mit den eigenen Spotlight-Vorschlägen. Dazu gehören neben Websuchen auch Informationen aus Apples «Karten»-App, Inhalte aus den iTunes- und App-Stores und ausgelesene Daten von Drittanbietern wie Wikipedia, Twitter oder Wolfram Alpha.

Wird Spotlight zur umfassenden Suchmaschine?

Dass Apple mit dem «AppleBot» eine eigene Suchmaschine entwickelt, schliessen die meisten Marktbeobachter derweil eher aus. Ein anderes Gerücht jedoch besagt, dass Apple intern durch den Aufkauf der Social-Suchmaschine «Topsy» Ende 2013 derzeit ein grosses Such-Team zusammenstellt. Laut «Insidern» soll Apple daran arbeiten, Spotlight zu einer umfassenden Suchmaschine zu machen.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, AppleBot, Gerücht, Google, Internet, Suchmaschine, Topsy, Web, Webcrawler

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.