Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Chipeinkauf wächst kräftig

Veröffentlicht am Freitag, 27. Juli 2012, um 11:47 Uhr von Patrick Bieri

Die Quartalszahlen von Apple vom letzten Dienstag zeigten, dass sich der Konzern aus Cupertino noch immer auf Wachstumskurs befindet. Nun zeigen die Zahlen von iSuppli, dass sich dieses Ergebnis auch bei den Chipkäufen niederschlugen.

Die Analysten gehen davon aus, dass Apple dieses Jahr rund 15% mehr für Chips ausgibt. Im Jahre 2011 gab Apple noch 24.3 Milliarden Dollar für Chips aus, dieses Jahr sollen sich die Ausgaben bereits auf 28 Milliarden Dollar summieren.
Der grösste Konkurrent im Smartphone- und Tablet-Segment, Samsung, wird hingegen nur ein Wachstum von 0.3% auf 14.9 Milliarden Dollar verzeichnen.

HP hingegen wird wohl 6.5% weniger für Chips ausgeben, Dell 4.5% weniger. Ausserdem werden wohl noch Panasonic, Cisco und Fujitsu weniger Chips einkaufen.
Auf der anderen Seite werden neben Apple und Samsung noch Sony, Canon und Toshiba mehr Chips kaufen.

Analyst Myson Robles-Bruce von IHS iSuppli sieht diese Dominanz von Apple kritisch. Demnach habe sich Apple von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet zu einem der wichtigsten Einkäufer von Halbleiterprodukten entwickelt. Mit dieser Einkaufsmacht, welche fast doppelt so gross ist wie die des zweitplatzierten Samsung, ist es möglich, die Preise und die Roadmap der Hersteller zu beeinflussen. Ausserdem kann Apple für sich höhere garantierte Liefermengen durchsetzen.
Zusammengefasst bedeutet dies für Apple tiefere Preise zu besseren Lieferbedingungen mit besserer Kontrolle.

Für 2013 wird sich das Wachstum von Apple gemäss iSuppli etwas verlangsamen. In diesem Zeitraum rechnen die Analysten mit einem Wachstum der Chipkäufe von 12.3%.

Schon im Januar wurde bekannt, dass Apple der grösste Halbleiterkäufer der Welt ist.

Kategorie: Apple
Tags: Analysten, Apple, Gartner, Halbleiter, iSuppli, Prozessor, Quartalszahlen, Tablet

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.