Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Pro-Apps für Studenten und Lehrer stark vergünstigt (Update)

3 Kommentare — Veröffentlicht am Montag, 06. Februar 2017, um 06:06 Uhr von Stefan Rechsteiner

In den USA können Studenten und Angestellte einer Bildungsinstitution seit vergangener Woche von einem neuen «Pro App Bundle» profitieren. Apple stellt über den Bildungsstore das ganze Final Cut Studio und Logic Pro für nur 199 US-Dollar zur Verfügung.

Normalerweise kostet die professionelle Film-Edit-Suite Final Cut Pro X alleine schon 299 US-Dollar und die Musik-Software Logic Pro X 199 US-Dollar. Mit im Bundle enthalten sind aber auch das die FCP-Suite ergänzende Animations-Programm Motion 5 und das Videomastering-Tool Compressor 4, welche normalerweise je 50 US-Dollar kosten, sowie das Logic ergänzende Main Stage 3 (normal 30 Dollar).

Seit den Preissenkungen mit der Einführung der «X»-Versionen bei Final Cut und Logic gab es bei den Pro-Apps von Apple keine Bildungsrabatte mehr. Mit dem nun eingeführten Pro-App-Bundle können Kunden aus dem Bildungssektor diese Applikationen nun mit einem Rabatt von fast 70 Prozent erwerben.

Im Schweizer Bildungsstore gibt es das Angebot bisher noch nicht. Apple zufolge soll das Bundle aber bald auch ausserhalb der USA angeboten werden.

Update: Das Angebot ist am 20. Februar auch in der Schweiz angelaufen – Link in den Schweizer EDU-Store von Apple

Kategorie: Software
Tags: Aktion, Animation, App Store, Apple, Apps, Audio, Bildungsinstitutionen, Bildungsrabatt, Bildungswesen, Compressor, Final Cut Pro, Final Cut Pro X, Lehrer, Logic, Logic Pro, Logic Pro X, Mac App Store, MainStage, Motion, Rabatt, Software, Studenten, Studentenrabatt, Video, Videoschnitt

3 Kommentare

Kommentar von Stefan Rechsteiner (#29796)

@Urs Dünner: Apples Bildungsangebote sind verfügbar für derzeit eingeschriebene und neu zugelassene Studenten an Hochschulen (also Studierende, die eine Hochschule besuchen bzw. an einer Hochschule zugelassen sind), Eltern von Hochschulstudenten (also Eltern, die für ihr Kind einkaufen, welches derzeit eine öffentliche oder private Hochschule besucht bzw. an einer öffentlichen oder privaten Hochschule zugelassen ist), und für Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen (also alle Mitarbeiter einer öffentlichen oder privaten Bildungseinrichtung).

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.