Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts verlässt das Unternehmen

Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Februar 2019, um 07:52 Uhr von Stefan Rechsteiner

Eine von Apples exponiertesten Führungskräfte verlässt das Unternehmen. Angela Ahrendts, die «Senior Vice President of Retail», wird Apple nach fünf Jahren in diesem Amt im April verlassen. Vor ihrer Zeit bei Apple war Ahrendts CEO des britischen Modelabels Burberry. Wie es seitens Apple heisst, wolle Ahrendts «neuen privaten und geschäftlichen Aktivitäten» nachgehen.

Neue Retail-Chefin wird Deirdre O’Brien, welche erst im Herbst 2017 als «Vice President of People» zu Apples neuer HR-Chefin wurde. Diesen Posten wird O’Brien weiterhin innehaben – ihr neuer Titel lautet «Senior Vice President of Retail and People».

Dass Ahrendts somit nur gut fünf Jahre bei Apple war ist für das Unternehmen eher ungewöhnlich kurz. Noch kürzer war jedoch die Regentschaft ihres Vorgängers. Im Frühjahr 2012 ernannte Apple John Browett von Dixons Retail zum neuen Retail-Chef. Bereits im Oktober 2012 verlies Browett Apple aber wieder. O’Brien ist damit die dritte Retail-Chefin bei Apple innerhalb von nur sieben Jahren. Anders als die letzten beiden Retail-Chefs ist O’Brien aber keine Externe, sondern arbeitet seit 1988 für Apple. Mit 30 Jahren beim Unternehmen ist sie eine Apple-Veteranin. O’Brien hat damit schon unter 5 Apple-CEO gedient: John Sculley, Michael Spindler, Gil Amelio, Steve Jobs und Tim Cook.

Kategorie: Apple
Tags: Angela Ahrendts, Apple, Apple Retail Stores, Burberry, Deirdre O'Brien, HR, John Browett, Retail

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.