Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Serverfarm in North Carolina steht kurz vor der Fertigstellung

1 Kommentar — Veröffentlicht am Mittwoch, 06. Oktober 2010, um 09:51 Uhr von Daniel Aeschlimann

Seit Mai 2009 errichtet Apple im US-Bundesstaat North Carolina eine riesige Serverfarm. Angaben der lokalen Behörden zufolge investiert Apple rund eine Milliarde US-Dollar in die Anlage. Noch ist unklar, was Apple mit der Serverfarm genau beabsichtigt. Möglicherweise will sich Apple lediglich Kapazitäten für die Streaming-Angebote über iTunes sowie für seine zunehmenden Bemühungen im Social-Network-Bereich - Stichwort Ping - verschaffen. Allem Anschein nach steht die Anlage kurz vor der Fertigstellung. Das folgende Video zeigt einige aus einem Hubschrauber aufgezeichnete Luftaufnahmen.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, North Carolina, Serverfarm

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.