Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Beendet Apple bald Produktion des iPhone 5?

Veröffentlicht am Donnerstag, 25. Juli 2013, um 13:40 Uhr von Patrick Bieri

Gerüchten aus dem asiatischen Raum zufolge könnte Apple das baldige Ende der iPhone 5 Produktion planen. Anstelle dass nach der Präsentation der nächsten iPhone-Generation die beiden vorhergehenden iPhone-Generationen zu einem reduzierten Preis auf dem Markt verbleiben — wie Apple dies bisher zu machen pflegte —, will sich Apple angeblich auf die Produktion eines günstigeren iPhones konzentrieren.

Das Portal «etnews» stützt die eigenen Erwartungen auf die Tatsache, nach welcher sich die Produktion der im iPhone 5 verbauten In-Cell-Displays lediglich bei hohen Volumen kostengünstig bewerkstelligen lässt. Nach der Präsentation einer neuen iPhone-Generation geht der Absatz der Vorgänger-Generationen traditionellerweise zurück, womit sich die Produktionskosten der In-Cell-Displays erhöhen dürften. Durch den gleichzeitig tieferen Verkaufspreis der Vorgängergeneration würde Apples Marge noch stärker unter Druck kommen.
Apple verbaute erstmals im iPhone 5 die neu entwickelten In-Cell-Displays. Bei dieser Bauweise werden die Touch-Sensoren nicht in einer zweiten Schicht über dem Bildschirm angeordnet, sondern diese sind direkt im Display implementiert.
Den neu aufgekommenen Gerüchten zufolge ist noch unklar, ob demnach auch die Produktion des iPhone 4S eingestellt wird. Angeblich lassen sich die für das iPhone 4S benötigten Komponenten auch bei niedrigen Bestellzahlen kostengünstig beschaffen. Dies könnte ein überzeugendes Argument für die Weiterführung der iPhone-4S-Produktion sein.

Aktuell erwartet man, dass die nächste Generation des iPhones fast identisch aussehen wird wie das iPhone 5. Unter diesen Umständen könnte Apple bei der nächsten iPhone-Generation dasselbe Display verbauen wie beim iPhone 5. Apple wäre so in der Lage, das iPhone 5 weiterhin zu akzeptablen Kosten produzieren zu lassen.

Noch unklar ist allerdings auch der Umstand, ob Apple überhaupt ein günstigeres iPhone auf den Markt bringen wird. Obwohl es noch keine Bestätigung von Apple gibt, geht eine Mehrzahl der Gerüchte-Köche momentan von der Veröffentlichung eines «Budget-iPhones» aus. Mutmasslich besteht das günstigere iPhone aus einem Kunststoff-Gehäuse. Zu welchem Preis das Gerät angeboten werden könnte, ist noch völlig unklar.

Kategorie: Gerüchte
Tags: Apple, Budget-iPhone, Display, Gerüchte, In-Cell, iPhone, iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, Taiwan, Technologie, Zulieferer

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.