Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Bericht: Apple plant Serie über Gossip-Portal «Gawker»

Veröffentlicht am Freitag, 17. Juli 2020, um 07:52 Uhr von Stefan Rechsteiner

Einem Bericht des Branchenmagazins Vanity Fair zufolge, ist Apple derzeit in einer frühen Entwicklungs-Phase für eine Serie über das ehemalige News- und Gossip-Webportal «Gawker». Die Idee für die Serie und das Drehbuch dazu sollen von ehemaligen Gawker-Mitarbeitern stammen, so der Bericht.

Max Read und Cord Jefferson sollen das Projekt leiten. Read war Chef-Redaktor bei Gawker. Zusammen mit anderen ehemaligen Gawker-Mitarbeitern soll das Projekt in den letzten Monaten ausgearbeitet worden sein.

Jefferson hat sich nach seinem Abgang bei Gawker in der Fernseh-Industrie als Autor gemacht. Er hat Drehbücher zu Serien wie «Watchmen», «Succession» und «Master of None» mit-verfasst.

Gawker war ein Blog mit Sitz in New York, der sich auf Promi-Nachrichten zu Stars und Sternchen und die Medien-Industrie fokussierte – dazu aber auf unorthodoxe Taktiken setze. So veröffentlichte die Seite oft sensitives und teils auch geschütztes Material. Das Verlagshaus hinter dem Blog weitete seinen Einfluss auch durch strategische Übernahmen aus. Gestolpert ist der Blog schlussendlich an der Veröffentlichung des sogenannten «Hulk Hogan Sex-Tape». Ein Prozess, finanziert durch den Venture-Capitalist Peter Thiel, den die Seite 2007 als Homosexuell outete, führte die Seite schlussendlich zu einer Strafe in der Höhe von 140 Millionen US-Dollar, von welcher sich das Portal nie erholte und schlussendlich Bankrott ging. Der Blog war während dreizehn Jahren aktiv und wurde im August 2016 eingestellt.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Originals, Apple TV Plus, Cord Jefferson, Gawker, Max Read

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.