Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Bericht: Drei Mitglieder von Apples eingeschworenem Industrial-Design-Team verlassen das Unternehmen

Veröffentlicht am Montag, 06. Mai 2019, um 10:16 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wie das Wall Street Journal zu berichten weiss, sollen jüngst zwei Mitglieder von Apples langjährigem «Industrial Design»-Team das Unternehmen verlassen haben. Die beiden Designer – es sind dies namentlich Rico Zorkendorfer und Daniele De Iuliis – haben zusammen 35 Jahre bei Apple auf dem Buckel. Ein weiteres Mitglied, Julian Hönig, der seit einem Jahrzehnt bei Apple arbeitet, plane das Unternehmen «in den kommenden Monaten» zu verlassen, wie «Personen, die mit der Sache vertraut sind», der Zeitung mitgeteilt haben.

Einzig Zorkendorfer bestätigte gegenüber dem Journal seinen Weggang. Er wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Die anderen beiden wollten den Bericht nicht kommentieren.

Apples «Industrial Design»-Team wurde im April 1977, ein Jahr nach der Gründung von Apple, gegründet, als Steve Jobs den Designer Jerry Manock anstellte, um ein Gehäuse für den Apple II zu entwerfen. Apple zufolge spielt das Team «in jeder Phase des Produktentwicklungsprozesses eine entscheidende Rolle», vom «vorläufigen Konzept bis zur Herstellung des sorgfältig ausgearbeiteten Endprodukts». Das Team sei «weltweit bekannt für seine akribische Liebe zum Detail und die hohen Qualitätsstandards». Das Team kümmert sich neben den verschiedenen Produktkategorien auch unterstützend für die Gestaltung von Zubehör, Verpackungen und die Apple-Retail-Experience. Die Gruppe besteht aus 22 Mitgliedern, ist höchst verschwiegen und tritt selten öffentlich auf. Geleitet wird es von Apples Chef-Designer Jonathan Ive.

Eben dieser Ive hat Apples Design-Team vor fünfeinhalb Jahren in einem Interview als eine «geschlossene Gesellschaft» bezeichnet. Damals konnte Ive noch vorweisen, dass keiner der 2014 noch 18 Designer in den 15 vorangegangenen Jahren Apple verlassen habe. Ive konstatierte indes, es könnte allerdings auch eine Gefahr für Apple sein, wenn keine neuen Designer von aussen zum Design-Team stossen. Notwendige Änderungen könnten so unter Umständen zu lange übersehen werden.

Seit 2014 sind entsprechend mindestens vier weitere Designer zum – nun zuletzt 22-köpfigen – Team dazugestossen. Unklar ist, ob Ive bereits Ersatz für die abtretenden Apple-Design-Veteranen hat.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Design Team, Daniele De Iuliis, Industrial Design, Jonathan Ive, Julian Hönig, Rico Zorkendorfer

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.