Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Bertrand Serlet verlässt Apple

1 Kommentar — Veröffentlicht am Donnerstag, 24. März 2011, um 12:45 Uhr von Stefan Rechsteiner

Bertrand Serlet, Apples bisheriger Senior Vice President of Mac Software Engineering, verlässt die Firma, wie Apple mitgeteilt hat. Serlet dürfte den meisten aus diversen Keynotes bekannt sein, bei denen er Teile der OS-X-Präsentationen übernommen hatte — und sehr gerne gegen Windows stachelte.
Betrand Serlet kam 1997 mit dem Aufkauf von Steve Jobs Firma «NeXT» zu Apple. Serlet hat die Entwicklung von Mac OS X massgebend geprägt. Vor Apple arbeitete Serlet bereits seit 1989 bei NeXT, wo er am OS-X-Vorgänger NeXTstep arbeitete. Vor seiner Zeit mit Steve Jobs bei NeXT arbeitete Serlet einige Jahre beim Xerox PARC in Palo Alto. Serlet hat ein Doktor-Titel in Computer-Wissenschaft von der französischen Orsay-Universität.

Serlet bashed Windows

Nachfolger von Serlet wird Craig Federighi, Apples bisheriger Vice President of Mac Software Engineering. Federighi ist verantwortlich für die Entwicklung von Mac OS X und hatte die letzten beiden Jahre die Mac OS Software-Entwicklungs-Gruppen geleitet. Auch Federighi ist bereits seit NeXT-Zeiten dabei, verbrachte aber nach kurzer Zeit bei Apple Ende der 90er-Jahre über eine Dekade bei «Ariba», wo er unter anderem Vice President of Internet Services und CTO war. 2009 kehrte Federighi zu Apple zurück und übernahm die Mac OS X Entwicklung. Federighi hat ein Master of Science in Computer-Wissenschaft und ein Bachelor of Science in Elektro-Engineering und Computer-Wissenschaften von der University of California in Berkeley. Auch Federighi dürfte Keynote-Guckern ein Begriff sein, er hatte bei der Mac-OS-X-Lion-Keynote im letzten Oktober einen Auftritt.

Craig Federighi während der «Back to the Mac»-Keynote

Wie es damals genau war mit NeXT und Apple kann in den Kapiteln 12 und 13 der macprime.ch Apple History nachgelesen werden.

Kategorie: Apple
Tags: 1989, 1997, 2009, Apple, Ariba, Bertrand Serlet, Craig Federighi, Entwicklung, Internet, Mac, Mac OS X, NeXT, NeXTStep, Software, Steve Jobs, Windows, Xerox PARC

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.