Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Black Friday: Keine Rabatte, dafür Geschenkkarten bei Apple? (Update)

14 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 28. November 2013, um 14:07 Uhr von Patrick Bieri

Gemäss gut unterrichteten Quellen aus dem Umfeld von Apple wird das Unternehmen am diesjährigen Black Friday nicht wie in den Vorjahren ausgewählte Produkte mit einem Rabatt verkaufen. Stattdessen soll der Käufer eines promotionsberechtigten Produktes eine Geschenkkarte für den Apple Store erhalten. Diese Geschenkkarte kann angeblich nicht sofort eingelöst werden, sondern wird dem Kunden später zugestellt. Während bei der diesjährigen «Back to School»-Promotion eine Geschenkkarte für den iOS- und den Mac-App-Store angeboten worden ist, soll die am Black Friday ausgestellte Geschenkkarte lediglich im Apple Store einlösbar sein.

Gemäss den Insidern wird auch in diesem Jahr der Kauf verschiedener Produkte zum Erhalt des Geschenks berechtigen. Neben Apples Macs, iPods und den iOS-Geräten wird Apple wiederum ausgewählte Zubehör-Artikel in die Promotion einbinden. Je nach Kaufpreis des rabattberechtigten Produktes unterscheidet sich auch das Geschenk. In den USA sollen Nutzer beim Kauf eines Macs eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar erhalten, während der Kauf eines iPads zu einer Geschenkkarte im Wert von 50 US-Dollar berechtigen soll.

Apple hat zu Beginn der Woche angekündigt, am Black Friday, der in diesem Jahr am 29. November stattfinden wird, eine spezielle Promotion durchzuführen. Bislang ist noch unklar, wie Apple die Promotion ausgestalten wird.

Update

Apple hat vor wenigen Minuten im australischen Apple Online Store die Promotion für den Black Friday freigeschaltet. Käufer eines Macs erhalten eine Geschenkkarte für den Apple Store im Wert von AUD 150. Käufer eines iPads erhalten eine Geschenkkarte im Wert von bis zu AUD 75 und Käufer eines iPads werden mit einer Geschenkkarte im Wert von bis zu AUD 50 belohnt. Käufer von ausgewählten Zubehör-Artikeln erhalten eine Geschenkkarte für den Apple Store im Wert zwischen AUD 25 und AUD 75.

Kategorie: Gerüchte
Tags: Apple, Apple Online Store, Apple Store, Black Friday, Gerüchte, Geschenkkarten, iOS, iPad, iPod, Mac, Rabatt, USA

14 Kommentare

Kommentar von mbl (#27676)

Coole Aufstellung !

Ich bin kein ID Fan, ganz im Gegenteil (Hm… die scheinen tatsächlich jedes Jahr zu Weihnachten ihre 10% Gutscheine zu verschicken…). Wollte eigentlich nur aufzeigen, dass es ein bisschen komisch daher kommt, wenn ein Detailhändler mehr Rabatt gewähren kann als der Hersteller. Vor allem wenn bei Hersteller der Geldspeicher aus allen Nähten platzt ;-)

Und ja, das ist normal dass alle jammern. Sonst wären wir ja keine Menschen ;-)

Kommentar von mbl (#27679)

@Patrick: Es geht hier aber nicht um die normale Preisgestaltung, sondern einzig um die Rabatte für eine ganz spezielle Rabattaktion. Und da kann auch der Hersteller (und vor allem der) eigentlich aus dem Vollen schöpfen.

Ansonsten ist es klar. Der Hersteller möchte seine Margen nicht kürzen und zeigt seinen Richtpreis an.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.