Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Blick in Apples Datencenter in Mesa

Veröffentlicht am Freitag, 17. August 2018, um 06:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die Lokalzeitung The Arizona Republic durfte dem Apple-Datencenter in Mesa im US-Bundesstaat Arizona einen Besuch abstatten. Von Apple «Global Data Command Center» genannt, ist diese Einrichtung Arbeitsplatz von total 150 Personen. Vor Ort befanden sich während dem Besuch aber nur «eine Handvoll Leute», so die Zeitung, die eine Tour durch das Gebäude erhielt und dabei auch Fotos aufnehmen durfte. Apple hielt sich aus Sicherheitsgründen über detailliertere Informationen zum Datencenter sehr bedeckt. Die 12 Hektar grosse Einrichtung steht dort, wo früher die Saphir-Fabrik GT Advanced stand und verwaltet zusammen mit ein paar weiteren Apple-Datencentern in den USA Daten der Dienste iMessage, Siri und iCloud.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Arizona, Datencenter, GT Advanced, GT Advanced Technologies, iCloud, iMessages, Mesa, Siri

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.