Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Brian Krzanich wird neuer CEO von Intel

Veröffentlicht am Freitag, 03. Mai 2013, um 15:32 Uhr von Stefan Rechsteiner

Zwei Wochen vor dem Abtreten des CEOs Paul Otellini hat Intel eine Nachfolgelösung präsentiert: der bisherige Chief Operating Officer (COO) Brian Krzanich wird neuer Geschäftsführer. Gleichzeitig wird Reneé James, bisherige Vorsteherin der Software- und Dienste-Abteilung, neue Präsidentin von Intel.

Krzanich ist bereits seit 31 beim Halbleiterhersteller und galt als Favorit für die Otellini-Nachfolge. Der 52-jährige Krzanich hat sich bei Intel bereits um die Herstellung, den Vertrieb, das China-Geschäft und das Personalwesen gekümmert.

Nun will der zweifache Vater Intel «in die nächste Ära führen», wie er gestern mitteilen liess. Gemeint ist die «mobile Revolution», bei welcher Intel bisher nicht richtig Fuss fassen kann. Smartphones und Tablet-Computer werden fast ausschliesslich mit ARM-Prozessoren ausgerüstet — Intel kann mit den x86-CPUs bisher noch keine mit ARM-Chips vergleichbar-stromsparende Systeme herstellen.

Im November 2012 kündigte Paul Otellini überraschend seinen Rücktritt als CEO von Intel per Generalversammlung am 16. Mai 2013 an. Der 63-jährige Otellini lässt sich pensionieren. Auch Otellini war vor seinen acht Jahren als Geschäftsführer bereits 32 Jahre bei Intel.
Krzanich wird nach Paul Otellini (2005-2013), Craig Barrett (1998-2005), Andrew Grove (1987-1998), Gordon Moore (1975-1987) und Robert Noyce (1968-1975) erst der sechste CEO in der 47 jährigen Geschichte von Intel.
Apple ist zehn Jahre «jünger» und hat mit Tim Cook den siebten CEO der Geschichte.

Kategorie: Technik
Tags: Andrew Grove, ARM, Brian Krzanich, CEO, COO, CPU, Craig Barrett, Gordon Moore, Halbleiter, Intel, Paul Otellini, Robert Noyce

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.