Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

British Airways rüstet Kabinenpersonal mit iPhone XR aus

Veröffentlicht am Montag, 26. August 2019, um 07:22 Uhr von Stefan Rechsteiner

Als Teil einer 6.5 Milliarden Pfund teuren Initiative zur Verbesserung des Kundendienstes werden alle Cabin-Crew-Angestellten der «British Airways» mit einem Apple-Smartphone ausgerüstet. Die britische Fluggesellschaft hat dazu 15’000 iPhone XR bei Apple bestellt. Wie es in einer Mitteilung der Fluggesellschaft heisst, werden die iPhone mit einer Auswahl an eigens programmierten Apps für die Kabinenbesatzung ausgestattet, mit denen den Fluggästen eine «personalisiertere Erfahrung» ermöglicht werden soll («Instant Additional Assistance»). Die Flugbegleiter sollen über ihre neuen iPhone unter anderem die Essenswünsche der Fluggäste und deren frühere Flüge und Präferenzen einsehen können.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, British Airways, Flight Attendant, Fluggesellschaft, iPhone XR

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.