Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Deutetet iOS 7.1 auf überarbeitetes iPad Air und iPad mini mit Retina Display hin?

Veröffentlicht am Dienstag, 11. März 2014, um 07:43 Uhr von Patrick Bieri

iOS 7.1 wurde gestern Montag-Abend nach langer Entwicklungszeit allen Anwendern zum Download zur Verfügung gestellt. Neben den bekannten iOS-Geräten unterstützt die neuste Version von iOS 7 auch zwei Geräte, die noch gar nicht auf den Markt gekommen sind. Gemäss den Firmware-Informationen unterstützt iOS 7.1 auch die beiden noch unveröffentlichten iPads mit der Kennung iPad4,3 und iPad4,6.

Nachfolgermodelle für das iPad Air und das iPad mini mit Retina Display?

Das WiFi-Modell des iPad mini mit Retina Display trägt die Kennung iPad4,4, während die Cellular-Version des iPad mini mit Retina Display die Kennung iPad4,5 trägt. Das Gerät mit der neuen Kennung iPad4,6 könnte demzufolge ein Nachfolgermodell für das iPad mini mit Retina Display sein.
Beim iPad Air trägt das WiFi-Modell die Kennung iPad4,1, und die Cellular-Version die Kennung iPad4,2. Das Gerät mit der neuen Kennung iPad4,3 könnte demzufolge ein Nachfolgermodell des iPad Air sein.

Möglicherweise handelt es sich bei den neuen Geräten nur um kleinere Verbesserungen der aktuellen iPad-Modelle, von welchen die Kunden vielleicht gar keine Kenntnis erhalten sollten. Apple aktualisiert die Geräte von Zeit zu Zeit mit optimierten Komponenten, ohne dass diese einen Einfluss auf die Bedienbarkeit der Geräte hätte. Beispielsweise wurde im letzten Jahr eine aktualisierte Version von Apple TV veröffentlicht, die über einen kompakter gebauten A5-Prozessor verfügte.

iOS 7.1 bringt zahlreiche Verbesserungen

Mit iOS 7.1 implementiert Apple nicht nur zahlreiche visuelle Änderungen in iOS, sondern erweitert auch die Funktionalität des Betriebssystems. Neu kann auf den Wunsch des Nutzers beispielsweise Siri manuell gesteuert werden, womit die Software nicht mehr automatisch erkennt, wann die Spracheingabe beendet ist. Das iPhone 5s erhielt zudem eine neue Kamera-Einstellung, mit welcher die HDR-Funktion automatisch aktiviert werden kann. Ebenfalls verbessert wurde die iOS-Performance mit dem iPhone 4.

Hinweis auf eine neue iPad-Modelle? Quelle: 9to5Mac

Kategorie: Apple
Tags: Cellular, Entwicklung, iOS, iOS 7.1, iPad, iPad Air, iPad mini mit Retina Display, Retina Display, Update, WiFi

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.