Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Die geheime Geschichte des iPhone

Veröffentlicht am Mittwoch, 14. Juni 2017, um 11:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Zum Zehnjährigen der iPhone-Marktlancierung wird ein neues Buch über das revolutionäre Smartphone von Apple veröffentlicht.

Am 29. Juni ist es zehn Jahr her, als das erste iPhone in den USA auf den Markt kam. Bereits im Januar, als sich die legendäre Keynote mit der iPhone-Präsentation von Steve Jobs zum zehnten Mal jährte, gab es viele Rückblicke zu «10 Jahre iPhone». Zum bevorstehenden grossen Jubiläum der tatsächlichen Marktlancierung dürfte das nicht anders sein. Ein ausführlicher Rückblick in Buchform wurde nun angekündigt. Brian Merchant wird mit «The One Device: The Secret History of the iPhone» ein Buch über die «geheime Geschichte des iPhone» veröffentlichen. Der Technologie-Journalist beschreibt darin, wie das iPhone die Welt veränderte und wie es Apple zum wertvollsten Unternehmen überhaupt machte. The Verge durfte exklusiv ein Kapitel aus dem Buch vorab auf seiner Webseite publizieren.

Im Buch kommen Entwickler und Ingenieure zu Wort, die am iPhone mitgearbeitet haben — darunter auch der ehemalige Top-Manager von Apple und «iPod-Vater» Tony Fadell. Im veröffentlichten Kapitel holt eben dieser zu einem Schlag gegen Apples Marketing-Chef Phill Schiller aus — dieser habe lange vehement und unbelehrbar auf eine physikalische Tastatur («hard keyboard») beim iPhone bestanden. Dies, so Schiller über seinen Twitter-Account, entspräche nicht der Wahrheit — man solle «nicht alles glauben, was man liest».

Das Buch (ISBN 978-0-593-07841-9) ist in den USA ab dem 20. Juni und hierzulande ab dem 22. Juni im Handel erhältlich. Es kann bereits bei hiesigen Händlern wie ExLibris oder Orell Füssli vorbestellt werden. Auch im iBookstore von Apple wird das Buch ab dem 22. Juni erhältlich sein und kann bereits jetzt für 16 Franken vorbestellt werden.

Kategorie: Apple
Tags: 2007, Apple, Buch, eBook, iBooks, iBookstore, iPhone

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.