Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Diversifiziert Apple die Produktion der A-Prozessoren weiter?

Veröffentlicht am Mittwoch, 13. November 2013, um 16:36 Uhr von Patrick Bieri

Der Chip-Hersteller GlobalFoundries soll zeitnah mit der Produktion von A-Prozessoren für Apple beginnen, wie eine mit der Sache vertraute Person gegenüber der Lokalzeitung «Times Union» bestätigt haben soll. Dem Insider zufolge soll ein kleines Team von Samsung-Ingenieuren dem Unternehmen GlobalFoundries dabei helfen, die Chip-Produktion für Apple ins Rollen zu bringen. Das entsprechende Geschäft scheint von langer Hand vorbereitet worden zu sein. Im Sommer soll sich auf Wunsch von GlobalFoundries ein US-Senator für eine engere Partnerschaft zwischen GlobalFoundries und Apple eingesetzt haben.
Gemäss dem Insider ist unklar, ob GlobalFoundries direkt für Apple produzieren wird oder ob das Unternehmen lediglich Aufträge für Samsung ausführt.

Anderen Quellen zufolge ist der Vertrag zwischen Apple und GlobalFoundries noch nicht fertig verhandelt worden. Angeblich müssen noch Differenzen bereinigt werden.

GlobalFoundries betreibt im US-Bundesstaat New York eine Chip-Fabrik mit dem Namen «Fab 8». Direkt neben dieser Fabrik baut das Unternehmen mit Partnern zusammen für 2 Milliarden US-Dollar ein neues Technologie-Zentrum. In diesem Zentrum können Prozesse für die Herstellung von Prozessoren getestet werden, bevor die Massenproduktion beginnt. Auch Samsung scheint an diesem Technologie-Zentrum beteiligt zu sein.

Samsung liefert seit deren Lancierung die A-Prozessoren für die iOS-Geräte. Mit dem Aufkommen der Patent-Streitigkeiten hat Apple allerdings Schritt für Schritt die Entwicklung der A-Prozessoren in den eigenen Herrschaftsbereich überführt.
Unklar ist, wo Apple künftig die A-Prozessoren herstellen lässt. Im Sommer gab es Gerüchte um eine Kooperation zwischen Apple und dem taiwanesischen Chip-Hersteller TSMC. Offiziell bestätig wurde diese Kooperation allerdings nie. Später kamen Gerüchte auf, dass Samsung trotz dem Beizug von TSMC weiterhin an der Herstellung der A-Prozessoren beteiligt bleibt.

Kategorie: Gerüchte
Tags: A-Prozessor, Apple, ARM, Entwicklung, Gerüchte, Globalfoundries, iOS, iPhone, New York, Prozessor, Samsung, USA

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.