Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Entwicklung von iOS 4.2 ist abgeschlossen

2 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 02. November 2010, um 10:06 Uhr von Daniel Aeschlimann

Seit heute Nacht können registrierte Entwickler den Gold-Master-Build von iOS 4.2 herunterladen, also jene Version, die Apple wohl in einigen Tagen für die Anwender freigeben wird. Damit dürfte iOS 4.2 wie geplant im November für das iPhone, das iPad und den iPod touch erscheinen. Insbesondere iPad-User kommen durch iOS 4.2 in den Genuss zahlreicher Neuerungen, unter anderem Multitasking sowie die Möglichkeit, Apps in Ordnern abzulegen. Aber auch iPhone-Besitzer dürfen sich über die eine oder andere Verbesserung freuen. Dank Air Print wird es künftig möglich sein, direkt über ein iOS-Gerät zu drucken. Und wer ein neues Apple TV sein Eigen nennt, kann dieses mithilfe von Air Play mit Inhalten vom iPhone, iPod oder iPad füttern. Bis zur Veröffentlichung von iOS 4.2 dürften voraussichtlich noch ein bis zwei Wochen ins Land ziehen. Apple fordert die Entwickler auf, die Zeit zu nutzen, um ihre Apps unter der neuen Systemversion ausführlich zu testen.

Kategorie: Apple
Tags: AirPlay, AirPrint, Apple, iOS, iOS 4.2, iPad, iPhone, iPod

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

2 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.