Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Gerüchte über neue iPods

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 25. Mai 2004, um 19:33 Uhr von Daniel Aeschlimann

Erneut sind im Internet Gerüchte über eine neue iPod-Generation aufgetaucht. Laut der Gerüchteseite “AppleInsider” arbeitet Apple an der 4. Generation der iPods, welche zahlreiche neue Funktionen bieten soll.

Während die bisherigen iPods ausschliesslich zum Musikhören geeignet sind, soll der iPod in Zukunft auch mit Bildern und Videos umgehen können. Laut AppleInsider arbeitet Apple an einem iPod mit Farbdisplay, TV-Anschluss, “Home on iPod”-Funktion, 50 GB Festplatte und einem neuen, leistungsstarken Prozessor, der über Encoder-Fähigkeiten verfügt.

Die Gerüchte erscheinen durchaus realistisch. Der iPod der 3. Generation ist schon über ein Jahr alt, und wurde in dieser Zeit kaum überarbeitet. Da der iPod als reiner MP3-Player kaum mehr verbesserungsfähig ist, wird ihn Apple früher oder später mit Multimedia-Funktionen ausstatten. Mit dem iPod mini würde Apple ausserdem weiterhin einen klassischen MP3-Player im Angebot behalten, welcher über sämtliche Möglichkeiten der aktuellen iPods verfügt.

Kategorie:
Tags:

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Kommentar von ImacIan (#5979)

Tönt mit den neuen Fähigkeiten wie Farbdisplay, Bilder und Filme
gut,

aber ich denke wenn die jetztigen iPods schon z.T. Probleme mit dem Akku
und deren

Lebensdauer haben, dann weiss ich nicht ob das gt kommt. Apple soll endlich
das iPod-Design

so anpassen, dass ein Akku-Schlitz Platz hätte, damit man den Akku
eigenhändig

wechseln kann.

MfG

iMacIan
——-

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte