Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Gerüchte Speisekarte

2 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 26. Oktober 2004, um 00:09 Uhr von Stefan Rechsteiner

Immer wenn eine weitere Apple Keynote ansteht, drehen die Gerüchteküchen mehr oder weniger durch und veröffentlichen, zum grössten Teils wirklich unglaubwürdige Vermutungen über neue Produkte o.ä. von Apple. In letzter Zeit minderte sich jedoch die Anzahl dieser Gerüchte, dafür vermehrte sich das Vorkommen jener «Vermutungen», welche sich meist kurz nach ihrer «Servierung» als wahrheitsgetreu erwiesen.

Nun steht am heutigen Dienstag wieder eine Keynote an, diesmal ein Special Music Event, der dritte dieser Art, um genau zu sein (Okt. ‘03: iTunes für Windows, Juni ‘04: iTMS für UK, FR & DE) ... und auch diesmal tummeln sich schon seit längerem mehrere Gerüchte herum, zum Teil wirklich glaubhafte, zum Teil richtig unglaubwürdige!




macprime schliesst sich dem an, und kocht einfach mal so einige Gerüchte-Menüs vor sich hin ... wer weiss, vielleicht erweisen sie sich ja als wirkliche Volltreffer!


Klicken Sie einfach auf den «ganzer Artikel lesen»-Link um unsere Rezepte für heute Abend zu lesen!

Menü 1: 60GB iPod
Man nehme die, schon lange auf dem Markt befindende, 60 GB 1.8” Festplatte von Toshiba und füllt damit sachte den vorhin angefertigte iPod. Das schon länger im Datum abgelaufene 20 GB Modell mit Eier bestreichen und füge dem ganzen noch kleine Süssigkeiten bei.

Für alle Nicht-Köche:
iPod mit 60 GB und einigen, kleinen aber neuen Funktionen, ggf. 20 GB Modell streichen ... vielleicht mit einem 30 GB Modell?

Menü 2: Foto iPod
Man nehme einen iPod, mixe diesen kräftig mit einigen Digitalkamera-Speicherkarten und verziere es anschliessend mit einigen, verschieden-farbigen Marzipan-Streifchen.

Für alle Nicht-Köche:
iPod mit Farbdisplay auf welchem man sich Fotos von der Digitalkamera direkt anschauen kann

Menü 3: iTunes Music Store Schweiz & andere Europa-Länder, Canada & Australien
Man gehe an die nächste Kulinarische-Kochveranstaltung und bestelle von jedem etwas!

Für alle Nicht-Kulinarischen ... «Mahlzeit-Geniesser»:
Der iTunes Music Store für die Schweiz und andere Länder auf dem europäischen Kontinent, wie z.B. Österreich, Italien, Spanien, Luxembourg, Nederland ... aber auch auf anderen Ländern ausserhalb von Europa soll’s krachen: z.B. in Kanada oder Australien

Menü 4: Filme im iTMS
Man nehme den iTMS nach 1.5 Jahren aus dem Ofen und fülle ihn, während dieser noch warm ist, mit vielen, schön anzusehenden Filmen.

Für alle Nicht-Köche:
Neues iTMS-Feature oder anders gesagt: neuer Taschengeld-Ausgebe-Grund: Blockbuster im iTMS kaufen und herunterladen ... (und wenn möglich gleich auf dem iPod abspielen ...)

Menü 5: Kulinarisches, mehrgängiges Menü
Man nehme viele verschiedene Zutaten, füge sie alle in eine Schüssel, rühre sie sachte durch, danach nehme man zwei, drei neue Zutaten und mische sie darunter.
Nach kräftigen Durchrühren serviere man es am besten so schnell wie möglich.

Für alle Nicht-Köche:
Den iPod zu AAC+ und OGG kompatibel machen ...

Menü 6: U2 iPod
Man nehme die Pressemitteilung von Apple und teile sie in zwei Teile, Apple & U2. U2 legt man nun in den «Partner-Behälter» und füge eine Tasse iPod sowie fein geraspelte schwarze (schweizer) Schokolade hinzu. Dies lässt man nun ca. 30 Tage luftdicht verschlossen und serviert es dann, am besten mit einwenig Songs gefüllt kühl mit einem Litchi.

Für alle Nicht-Köche:
iPod Special U2-Edition, in schwarz und «natürlich» mit dem, im November erscheinenden, neuen Album von Bono and the Edge!

Und zum Dessert? ... nichts, seit Ihr etwa noch hungrig?

Und? ... was würden Sie nun gerne bestellen?

Kategorie:
Tags:

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

2 Kommentare

Kommentar von Treoswiss (#5757)

Schönes Menue!
Zum Dessert hätte ich aber noch was: Man nehme den Ipod mini, entferne die
überflüssigen Innereien und schaffe so Platz für das Zugemüse aus einem
Treo 600, garniere die Front mit der Tastatur des Treo und einem 65000-
farben-Display. Zum Abschmecken etwas Palm-OS mit I-Tunes mischen und
darüber Mac OS-XI giessen. Sanft garen lassen und vor dem Anrichten
noch mit einer Megapixel-Cam auf der Rückseite verschönern. Beim
Einführen des 80GB-Speichers vorsicht sein, damit Mail und Safari nicht
verrutschen. Nach Belieben mit GPS- Bluetooth- und Airporttools garnieren
und zum Schluss auf   den Feinschmeckern
servieren.
——-

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte