Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Gerücht: Apple testet 1.5-Zoll-OLED-Display für intelligente Uhr

Veröffentlicht am Dienstag, 21. Mai 2013, um 09:50 Uhr von Patrick Bieri

Taiwanesischen Medienberichten zufolge arbeitet Apple unter Hochdruck an der Entwicklung einer intelligenten Uhr. Beim Hersteller RITEK soll man demnach mit der Probeproduktion der Displays der intelligenten Uhr begonnen haben. Beim Display soll es sich um ein 1.5-Zoll-OLED-Display handeln.

OLED-Displays sind dünner als LCD-Bildschirme und benötigen weniger Energie. Damit würde sich diese Technologie bestens für eine intelligente Uhr eignen. Momentan ist die Lebensdauer dieser organischen Leuchtdioden noch geringer als diejenige herkömmlicher Bildschirme. Dieser Umstand würde sich bei einem Dauerbetrieb der Uhr negativ auswirken.
Angeblich wollte Apple ursprünglich ein 1.8-Zoll-Display verbauen. Bei Tests erwies sich ein Bildschirm mit einer Diagonale von 1.8 Zoll aber angeblich als zu gross. Ein weiteres Tochterunternehmen von RITEK wird gemäss den Gerüchten die Touch-Sensoren für die intelligente Uhr liefern.

Einem zweiten Bericht zufolge hat Apples Hauptlieferant Foxconn bereits Bestellungen für die Herstellung der intelligenten Uhr erhalten. Bei diesem Auftrag sollen lediglich rund 1000 Exemplare geliefert werden, womit es sich um eine Probeproduktion handeln könnte.

Obwohl es von Apple bisher noch keine Bestätigung gab, halten sich die Gerüchte um eine intelligente Uhr von Apple hartnäckig. «Experten» sind sich einig, dass eine solche Uhr von Apple kommen wird. Über welche Funktionen diese verfügen wird und welchen Mehrwert sie schaffen soll, darüber herrscht jedoch Uneinigkeit.
Angeblich sollen 100 Apple-Angestellte an der Entwicklung der Uhr arbeiten, welche laut Gerüchten noch in diesem Jahr in den Handel kommen sollte. Ebenfalls an der Entwicklung beteiligt sein soll der Chip-Hersteller Intel. Welche Funktion Intel bei der iWatch übernehmen soll, ist aber unklar.

Kategorie: Gerüchte
Tags: Apple, Entwicklung, Gerüchte, Intelligente Uhr, iWatch, OLED, Uhr

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.