Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Gerüchte rund ums nächste iPhone gehen in neue Runde

Veröffentlicht am Dienstag, 10. April 2012, um 08:24 Uhr von Patrick Bieri

Der Launch des neuen iPhones wird zwar erst für frühestens Mitte Jahr erwartet, nichts desto trotz gibt es immerzu neue Gerüchte dazu. Der Analyst Brian J. White hat an einer Investorenkonferenz Details bekannt gegeben, welche er in China und Taiwan von Zulieferern erhalten haben soll.
Die Zubehörindustrie konzentriert sich angeblich auf einen Produktionsstart im Juni, was auf einen iPhone Launch im Herbst schliessen lässt. Ausserdem sollen sich bereits Prototypen des neuen iPhones bei Apple im Umlauf befinden, jedoch im alten Gehäuse, um Lecks zu verhindern. Wie der Analyst weiter meint, soll das Design die wichtigste Änderung beim nächsten iPhone sein und somit für die Käufer der entscheidende Punkt, um ein neues iPhone zu kaufen.

Das Gehäuse soll noch schlanker sein als beim Vorgänger und das neue iPhone soll über einen 4 Zoll Display verfügen (macprime.ch berichtete). Damit das iPhone dünner werden kann, soll Apple den Einsatz des Unibody-Gehäuses planen, wie man es vom iPad her kennt. Man kann ausserdem davon ausgehen, dass Apple auch beim neuen iPhone LTE einbauen wird.

Angeblich soll Apple auch einen modifizierten A5X-Prozessor im neuen iPhone testen. Auf der einen Seite würde dessen Einsatz im iPhone kaum Sinn machen, denn der A5X-Prozessor wurde dafür entwickelt, dass das neue iPad mit dem Retina Display zurecht kommt. Auf der anderen Seite jedoch hat man schon beim iPad 2 gesehen, dass der beim iPad 2 verwendete A5-Prozessor später in modifizierter Bauweise im iPhone 4S zum Einsatz kam.

Der beschriebene Prototyp soll ausserdem über 1 GB Arbeitsspeicher verfügen. Angesichts der Konkurrenz, die immer mehr Speicher verbaut, wird wohl auch Apple beim neuen iPhone nachziehen.

Kategorie: Gerüchte
Tags: 4G-LTE, Apple A5X, Display, iPad 2, iPhone, iPhone 4S, iPhone 5, iPhone LTE, Prozessor, Retina Display, Unibody

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.