Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Globaler PC-Markt: Apple dominiert dank iPad-Verkäufen

Veröffentlicht am Mittwoch, 07. August 2013, um 10:04 Uhr von Patrick Bieri

Einer neuen Studie von Canalys zufolge dominiert Apple weiterhin den globalen PC-Markt. Apples dominierende Stellung auf dem PC-Markt ist den Tablet-Verkäufen zu verdanken, welche in die Berechnungen von Canalys miteinfliessen.

Gemäss den Analysen der Forscher verkaufte Apple rund 18.6 Millionen Macs und iPads und kommt damit auf einen Marktanteil von 17.1 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr verkaufte Apple allerdings 2.43 Millionen Einheiten weniger, was einem Rückgang von 11.5 Prozent entspricht. Grund für den starken Rückgang war eine Abnahme bei den iPad-Verkäufen. Apple verzeichnete im letzten Quartal einen Rückgang von über 14 Prozent bei den Tablet-Verkäufen.
Im Vergleich zum Gesamtmarkt weist Apple eine unterdurchschnittliche Performance aus. Der globale PC-Markt wuchs im zweiten Quartal leicht um 0.3 Prozent auf 109 Millionen verkaufte Einheiten.

Ein gutes zweites Quartal konnte hingegen der chinesische PC-Hersteller Lenovo verbuchen. Die Verkäufe stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 7.3 Prozent auf 14.11 Millionen verkaufte PCs und Tablets. Während bei Lenovo traditionell das PC-Geschäft sehr stark war, wächst das Unternehmen nun auch bei den Tablets kräftig. Im letzten Jahr soll das Unternehmen gemäss Schätzungen 1.5 Millionen Tablets unter die Kunden gebracht haben. Vor allem in China und Südamerika, wo die Konkurrenz von Google und Amazon noch nicht so stark ist, wächst gemäss Canalys der Tablet-Absatz von Lenovo kräftig.

Vergleichsweise gute Absatzzahlen gab es auch von HP. Das Unternehmen bleibt dank der Lancierung zweier Android-Tablets, den guten Zuliefer-Beziehungen sowie dem weltweiten Vertriebsnetz auf dem dritten Platz.
Ein beeindruckendes Wachstum konnte Samsung verbuchen. Das Unternehmen steigerte vor allem dank den wachsenden Tablet-Verkäufen den Marktanteil von 4.8 Prozent im Vorjahr auf 9.9 Prozent in diesem Quartal.

Die Experten von Canalys gehen weiterhin davon aus, dass die Tablet-Verkäufe im vierten Quartal 2013 erstmals in der Geschichte die Verkäufe klassischer PCs überflügeln werden. Die Erfolgsgeschichte der Tablets, welche mit der Lancierung des iPads im Jahr 2010 begonnen hat, würde damit einen weiteren Meilenstein erreichen.

Anzahl der verkauften PCs (inklusive Tablets) Quelle: Canalys

Kategorie: Studien
Tags: Android, Apple, canalys, Google, iPad, Mac, Marktanteile, PC, Samsung, Studie, Tablet

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.