Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Google löst Apple als «wertvollste Marke der Welt» ab

Veröffentlicht am Mittwoch, 21. Mai 2014, um 14:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Drei Jahre lang führte Apple die Marken-Rangliste «BranZ» an — nun wurde der iPhone-Hersteller von Konkurrent Google als neue «wertvollste Marke der Welt» abgelöst. Von der Spitze verdrängt wurde Apple laut den Machern der Studie deshalb, weil Google jüngst viel innovativer gewesen sei.

Millward Brown veröffentlichte heute die alljährliche «BranZ»-Studie, in welcher die Marken dieser Welt nach ihrem Wert gelistet werden (PDF). Nachdem Apple vor drei Jahren den langjährigen Spitzenreiter Coca Cola auf der prestigeträchtigen Liste ablösen konnte, ist es nun Google, welches Apple nach drei Jahren an der Spitze der Liste verdrängt.

Laut Millward Brown beträgt Googles Markenwert 158.84 Milliarden US-Dollar. Der Suchmaschinen-Gigant konnte gegenüber dem Vorjahr um satte 40 Prozent zulegen. Apples Markenwert wird derweil auf 147.88 Milliarden US-Dollar geschätzt. Der kalifornische Hersteller von Macs und iPhones verlor gegenüber dem Vorjahr demnach 20 Prozent seines Wertes. Die Studien-Autoren begründen die Wachablösung bei der BranZ-Liste damit, dass Google durch Innovationen wie die intelligente Brille «Google Glass» stärker ins Bewusstsein der Konsumenten gedrungen sei. Eben dieser Faktor spiele bei der BranZ-Liste eine gewichtige Rolle.

Hinter Google und Apple folgt mit relativ grossem Abstand IBM mit 107.541 Milliarden US-Dollar. Microsoft mit 90.185 Milliarden US-Dollar und Mc Donalds mit 85.706 Milliarden US-Dollar komplettieren die Top 5.
Mit der UBS findet sich auf Platz 99 auch eine Schweizer Marke in den Top 100. Bei der UBS schätzt Millward Brown den Markenwert auf 9.683 Milliarden US-Dollar.

Für die Studie berücksichtigt Millward Brown zum einen finanzielle Daten wie geschätzte Verkaufszahlen und zum anderen Konsumenten-Umfragen. Bei letzterem versucht Millward Brown unter anderem auch herauszufinden, wie loyal Konsumenten gegenüber einem Unternehmen sind.

Kategorie: Internet
Tags: Apple, Brand, Google, Marke, Markenwert, McDonalds, Microsoft, Millward Brown

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.