Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Heute Abend: Live Ticker zur WWDC von Apple

3 Kommentare — Veröffentlicht am Montag, 10. Juni 2013, um 07:25 Uhr von Stefan Rechsteiner

Heute eröffnet Apple in San Francisco die alljährliche weltweite Entwicklerkonferenz «WWDC». Um 10:00 Uhr Ortszeit (19:00 Uhr unserer Zeit) startet im Moscone Center in San Francisco die WWDC 2013 mit einer Keynote. Die Gerüchteküche geht für heute Abend von nichts geringerem als einem generalüberholten iOS 7 und OS X aus. Ebenfalls hoch im Kurs liegt ein Musik-Streamingservice von Apple. Auch neue MacBooks soll es geben und auch die von vielen lange ersehnte neue Mac-Pro-Lösung könnte heute Wirklichkeit werden.

Der Abend scheint sehr spannend zu werden — mit den spekulierten Änderungen bei iOS dürfte der heutige Abend bestimmt wegweisend für Apples Zukunft sein.

Wie gewohnt ist macprime.ch wieder mit einem LiveTicker am Start. Wir sind live mit dabei und berichten wie gewohnt zeitnah und ausführlich über die Neuheiten aus dem Moscone Center in San Francisco. Kurz vor dem Start der Keynote (ca. 18:00 Uhr) werden wir die normale Seite auf unseren LiveTicker unter liveticker.macprime.ch umleiten — am besten schon jetzt bookmarken! Auch über unsere iPhone App lässt sich der LiveTicker verfolgen — ab ca. 18 Uhr erscheint in der App ein neuer Navigationspunkt «LiveTicker», in welchem unser Ticker dann optimiert fürs iPhone angezeigt wird.

Kategorie: Events
Tags: Apple TV, Hardware, iCloud, iOS, iOS 7, iPhone, Karten, Keynote, LiveTicker, Mac, OS X, OS X 10.9 Mavericks, Siri, WWDC, WWDC 2013

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

3 Kommentare

Kommentar von bst (#26736)

Ich hoffe natürlich auf einen Live-Stream von Apple. Den macprime-Ticker hatte ich bei der letzten Show mitverfolgt. Allerdings stiess ich etwa eine halbe Stunde später dazu und durch das automatische Aktualisieren der Seite konnte man die älteren Beiträge kaum nachlesen. Eine Option zur Deaktivierung der automatischen Aktualisierung wäre in solchen Fällen nett.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.