Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Hinweise auf A5X- und A6-Chips in iOS-5.1-Beta

Veröffentlicht am Montag, 27. Februar 2012, um 10:52 Uhr von Daniel Aeschlimann

Mit grosser Wahrscheinlichkeit wird Apple im Verlauf der nächsten Woche die dritte iPad-Generation vorstellen. Während sich die Gerüchteseiten in vielen Punkten betreffend der Neuerungen des iPad 3 einig sind, steht hinter der Frage nach dem verwendeten Prozessortyp weiterhin ein Fragezeichen. Bis vor wenigen Wochen galt es als relativ sicher, dass Apple im iPad 3 einen Quad-Core-Prozessor mit der Bezeichnung A6 verbauen würde.
Vor drei Wochen tauchten dann erstmals Berichte auf, wonach Apple im iPad weiterhin auf einen Dual-Core-Prozessor der A5-Architektur setzen wird, wenn auch auf eine verbesserte Ausführung mit mehr Grafikpower. Ein Photo, welches angeblich das iPad-3-Logicboard abbildet und einen A5X-Prozessor zeigt, stützte diese Theorie.
Wie 9to5mac nun berichtet, dürfte Apple sowohl an einem A5X- als auch an einem A6-Prozessor arbeiten. Entsprechende Hinweise wurden in der Beta-Version von iOS 5.1 entdeckt. Wie schon länger bekannt war, enthält iOS 5.1 Verweise auf die bekannten A4- und A5-Chips, diese tragen die Bezeichnungen S5L8930X und S5L8940X. Zusätzlich gibt es einen Verweis auf einen Chip mit der Bezeichnung S5L8945X. Dieser Verweis wurde ursprünglich dem erwarteten A6-, später jedoch dem A5X-Prozessor zugeordnet. Wie nun bekannt wurde, enthält iOS 5.1 aber auch bereits Verweise auf einen Chip mit der Bezeichnung S5L8950X, welche für einen A6-Prozessor reserviert sein dürfte.
Offen bleibt die Frage, welche Geräte den A5X-Prozessor erhalten werden und welche den leistungsfähigeren A6. Es ist nicht auszuschliessen, dass Apple das iPad 3 in unterschiedlichen Ausführungen anbieten wird. Denkbar wäre auch, dass einer der beiden Chips für die nächste Generation von Apple TV vorgesehen ist.

Bildergalerie

Bild: Hinweise auf Apples A6-ChipBild: iPad-3-Board

Kategorie: Gerüchte
Tags: Apple, Apple A4, Apple A5, Apple A5X, Apple A6, iOS, iOS 5, iOS 5.1, iPad

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.