Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

HomePod-Reparatur ohne AppleCare fast so teuer wie neues Gerät

Veröffentlicht am Samstag, 10. Februar 2018, um 09:26 Uhr von Stefan Rechsteiner

Dass die Garantie-Verlängerung AppleCare+ beim HomePod 39 US-Dollar kostet, ist schon länger bekannt. Mit der gestrigen Marktlancierung des intelligenten Lautsprechers in den USA, Grossbritannien und Australien hat Apple nun auch über die Reparatur-Kosten beim HomePod informiert.

Wie aus einer neuen Support-Seite von Apple hervorgeht, kostet eine Reparatur des Lautsprechers ausserhalb der Garantie 279 US-Dollar. Der HomePod schlägt beim Neukauf mit 329 US-Dollar zu Buche – eine Nicht-Garantie-Reparatur kostet entsprechend 80 Prozent des Neupreises. Wer davon ausgehen muss, dass dem HomePod bei sich etwas passieren könnte, dem sei also ein AppleCare+ für den Lautsprecher geraten.

In Deutschland und Frankreich soll HomePod noch in diesem Frühling in den Handel kommen. Wann der Lautsprecher auch in der Schweiz und anderen Märkten verfügbar sein wird, ist derzeit noch unklar.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, AppleCare, AppleCare+, Garantie, HomePod, Kosten, Reparatur

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.